Rucksäcke im Test

Testbericht: Osprey Stratos 26

Wanderrucksack im outdoor-Test: Osprey Stratos 26
Foto: Hersteller
Wen der Osprey Stratos 26 nicht drückt, der erhält ein luftiges, bequemes Allround-Modell mit hervorragender Belüftung.

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Tragekomfort: Der Osprey Stratos 26 schultert bis zehn Kilo und ist gut ventiliert. Allerdings trägt sich der Wanderrucksack steif und kann aufs Steißbein drücken.

Praxis/Ausstattung: Deckelfachzugriff durch Rahmenoberkante erschwert, Schnallen etwas fummelig. Der Osprey Stratos 26 kommt mit reichhaltiger Ausstattung.

Technische Daten des Osprey Stratos 26

Preis: 100 Euro
Volumen: 25 l
Gewicht: 1150 g
Rückensystem: Abstandsnetz (offen), gepolsterter, weicher Hüftgurt
Sonstiges : Varianten: Osprey Stratos 24, 34, 36 Liter; Damen: Osprey Sirrus 24, 26, 36 Volumen Deckeltasche: 3 Liter.

Tragekomfort

Praxis/Ausstattung

Volumen/Gewicht


Fazit:

Wen der Osprey Stratos 26 nicht drückt, der erhält einen luftigen, bequemen Allround-Rucksack mit hervorragender Belüftung.

22.04.2013