Rucksäcke im Test

Testbericht: Lowepro Photosport 200 AW


Zur Fotostrecke (60 Bilder)

Foto: Hersteller

 

Tested on Tour: Produkte im outdoor Praxis-Test
Foto: Ortovox

 

Tested on Tour: Produkte im outdoor Praxis-Test
Foto: KEEN

 

Tested on Tour: Produkte im outdoor Praxis-Test
Foto: Black Diamond

 

Tested on Tour: Produkte im outdoor Praxis-Test
Foto: Hilleberg
Der Rucksack Lowepro Photosport 200 AW erweist sich als idealer Begleiter für alle, die neben der Wanderausrüstung auch Kamera, Objektive, Filter und anderes Zubehör mit auf Tour nehmen wollen.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • exzellenter Tragekomfort
  • reichhaltige und sehr praktische Ausstattung
  • für alle Wetterbedingungen und vielfältige Outdoor-Aktivitäten geeignet
  • Verarbeitung auf Top-Niveau

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp

Ambitionierte Hobbyfotografen, die neben der Wanderausrüstung auch Kamera, Objektive, Filter und anderes Zubehör mit auf Tour nehmen wollen, finden im Lowepro Photosport 200 AW (179 €, 1300 g) eine pfiffige Transportlösung. Der Rucksack besitzt einen gut gepolsterten Stauraum für eine große System- oder Spiegelreflexkamera mit zwei bis drei Objektiven, der über eine Seitenklappe erreichbar ist, ohne dass man den Rucksack absetzen muss. Der Clou: Das Fach lässt sich nach dem Beladen mittels Schnürzugsystem so komprimieren, dass die Fotoausrüstung bei schnellen Bewegungen weder schlackert noch klappert. Da passt es gut, dass der Kleinlaster fest am Rücken sitzt und selbst bei kurzen Sprints, auf ruppigen Biketrails oder Klettertouren nicht behindert – und das Fotoequipment unbeschädigt lässt. Voll in seinem Element ist der Photosport 200 AW aber beim Wandern, wo er mit einem ausgezeichneten Tragekomfort brilliert. Ob Hüftgurt, Schulterträger oder Rückenpolster – hier stimmt alles. Besonders fein: Die zentrale Aluschiene lässt sich herausnehmen und auf Rückenform trimmen. Die saubere Verarbeitung lässt keine Wünsche offen, auch die Ausstattung begeistert: Trinksystem-, Hüftflossen- und Deckeltasche, Vor- und Seitenfach, Kompressionsriemen und eine inte­grierte Regenhülle. Und der Stauraum für die Wanderausrüstung? Er liegt bei 15 Litern – genug für Jacke, Proviant, Erste-Hilfe-Set und Co.

Technische Daten des Lowepro Photosport 200 AW

Preis: 179 Euro
Gewicht: 1300 g
Sonstiges : gepolsterter Stauraum, Seitenklappe, Schnürzugsystem, Kompressionsriemen, Trinksystem-, Hüftflossen- und Deckeltasche, integrierte Regenhülle

Fazit:

Im outdoor-Praxistest "Tested on Tour" erweist sich der Lowepro Photosport 200 AW als idealer Begleiter für alle, die neben der Wanderausrüstung auch Kamera, Objektive, Filter und anderes Zubehör mit auf Tour nehmen wollen.

Lowepro Photosport 200 AW im Vergleichstest


Lowepro Photosport 200 AW im Vergleich mit anderen Produkten

06.05.2012
© outdoor