Rucksäcke im Test

Testbericht: Deuter Spectro AC 30

Wanderrucksack im outdoor-Test: Deuter Spectro AC 30
Foto: Hersteller
Der Deuter Spectro AC 30 ist ein ausgereifter Rucksack, der sich perfekt trägt und dank seiner hohen Kontrollierbarkeit auch Bergtouren mitmacht.

outdoor Logo Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Tragekomfort: Sehr guter, fester und definierter Sitz am Rücken, beste Kontrollierbarkeit, sehr gute Ventilation. Der Wanderrucksack Deuter Spectro AC 30 wuppt Lasten bis 12 Kilo.

Praxis/Ausstattung: Problemloses Handling, einfacher Zugriff aufs Gepäck durch U-förmigen Frontzipper. Der Wanderrucksack Deuter Spectro AC 30 lässt sich optimal komprimieren.

Technische Daten des Deuter Spectro AC 30

Preis: 115 Euro
Volumen: 30 l
Gewicht: 1200 g
Rückensystem: Abstandsnetz (offen), gepolsterter, weicher Hüftgurt
Sonstiges : Schlanke (Damen-)Version: Deuter Spectro 28 SL. Volumen in der Deckeltasche: 3,5 Liter.

Tragekomfort

Praxis/Ausstattung

Volumen/Gewicht


Fazit:

Der Deuter Spectro AC 30 ist ein ausgereifter Wanderrucksack, der sich perfekt trägt und dank seiner hohen Kontrollierbarkeit auch Bergtouren mitmacht.

22.04.2013