Pullover im Test

Testbericht: Langarmshirt: Aclima Hooded Sweater

Foto: Aclima

Fotostrecke

Pfiffig: Der norwegische Hersteller Aclima stattet seinen Hooded Sweater mit einer Sturmhaube aus – das garantiert einen zugfreien Übergang zwischen Kragen und Kopfbedeckung – ein großer Vorteil bei klirrender Kälte. Wenn die Sturmhaube nicht benötigt wird, rollt man sie einfach ­zusammen – dann gleicht sie einem Rollkragen. Der sauber verarbeitete Hooded Sweater besteht aus ­kuscheliger, warmer Merinowolle und eignet sich vor allem für Touren bei sehr kühler Witterung. Dann freut man sich auch über die Kängurutasche im Bauchbereich, um die Hände aufzuwärmen. Preis: 75 €.
20.12.2011
© outdoor