GROSSGLOCKNER BERGLAUF – 15.7.2012

Datum: 14.07.2012 bis 15.07.2012
Ort: 9844 Heiligenblut
Land: Österreich
Kategorie: Jedermann-Rennen
Organisator: Claudia Reibnegger
Webseite zum Event: www.grossglocknerberglauf.at
Weitere Informationen: Tourismusverband Heiligenblut, Claudia Reibnegger, Tel: 0664/1221860, Email: info@heiligenblut.at, www.grossglocknerberglauf.at

Der Lauf befindet sich am höchsten Berg Österreichs mitten im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Schon seit Beginn wurde alleine intensiv auf eine ökologisch verträgliche Ausrichtung der Veranstaltung geachtet. Sämtliche Teile der Veranstaltung werden unter den Kriterien für „GREEN EVENTS AUSTRIA“, vorgegeben vom Lebensministerium und vom Österreichischen Ökologie-Institut durchgeführt.

PROGRAMM:

SAMSTAG, 14.07.2012
• 9 bis 20 Uhr Startnummernausgabe und Nachnennungen im Eventgelände
• 13 bis 20 Uhr Laufmesse im Eventgelände
• ca. 14.45 Uhr warm up mit dem Uniqa Vital Coach
• 14:00 Uhr Start „UNIQA GSUND LAUF“ (Start und Ziel im Eventgelände)
• 16.00 Uhr Start KLEINE ZEITUNG Kinderläufe (Start und Ziel im Eventgelände)
• anschließend Siegerehrungen
• ab 17 Uhr Kelag Energy Pasta Party powered by Villacher Bier im Eventgelände
• ca. 18 Uhr Startnummernauslosung der Spitzenläufer anschließend DJ Musik und Showact

SONNTAG, 15.07.2012
• 7 bis 10 Uhr Startnummernausgabe und Nachnennungen
• 7 bis 11 Uhr Laufmesse im Eventgelände
• ca. 9.40 Uhr Warm up mit dem Uniqa Vital Coach
• 10 Uhr Start Grossglockner Berglauf mit Panaceo Special Endspurt
• ca. 13:30 Uhr Siegerehrung im Zielbereich

KLIMA NEUTRALER EVENT

Das Klima feiert mit, wenn bereits bei den Vorbereitungen darauf geachtet wird, dass möglichst viele CO2 Emissionen vermieden werden. Die Hauptbelastung der Umwelt wird bei Veranstaltungen in der Regel durch die An- und Abreise der Teilnehmer verursacht. Hinzu kommen die Umweltbelastungen durch die Fahrten vor Ort. Daher gibt es heuer beim Grossglockner Berglauf ein erweitertes Shuttleservice sowie günstige alternative Anreise Angebote. Infos unter www.grossglocknerberglauf.at

WENIGE PLÄTZE - FASS DEIN ZIEL INS AUGE

Nur noch einige freie Plätze vom 15. Bis 16. Juni 2012 zur Vorbereitung mit den Profis. Gemeinsam mit Jonathan Wyatt, Markus Hohenwarter (beide Top Läufer), Gottfried Pagitz (Uniqa Vital Coach) und Waltraud Laznik (Dipl. Sport Mental Trainerin) gibt es für alle Teilnehmer die Möglichkeit, wertvolle Tipps zu bekommen und bei einer gemeinsamen Streckenbesichtigung die Taktik festzulegen.

VITALE MURMALAN

Um bis ins hohe Alter fit und vital zu bleiben, brauchen wir Bewegung – nur so können Körper, Geist und Seele eine Einheit sein. Die VITALEN MURMALAN möchten den Menschen vermitteln, dass jeder sein ins Auge gefasstes Ziel erreichen kann. Besonders den Frauen möchten wir Mut machen, beim Grossglockner Berglauf teilzunehmen, es sich zuzutrauen und dadurch vielleicht auch mal etwas nur für sich selbst zu tun. Ihr müßt nicht immer „funktionieren“ ihr dürft euch auch eure Wünsche, Träume und Visionen erfüllen! Angeführt wird die Gruppe von Waltraud Laznik (Dipl. Sport Mental Trainerin) ehemalige Spitzensportlerin. Nähere Infos unter www.grossglocknerberglauf.at

TRAINING TIPPS VON JONATHAN WYATT

Alle Teilnehmer/innen, die wissen möchten wie sich der 6-fache Sieger auf den Grossglockner Berglauf vorbereitet, können dies erfahren. Gemeinsam mit Suunto stellt Jonathan seinen Trainingsplan bzw. seine Trainingseinheiten für den Grossglockner Berglauf vor. Gerne steht er auch für Fragen oder Tipps zur Verfügung.

UMFANGREICHES RAHMENPROGRAMM

Der Uniqa Vital Check, Kinderanimation, Laufmesse, Warm up mit den Vital Coach, Pasta Party mit Musik und Startnummernauslosung der Spitzenläufer sind nur einige der Höhepunkte.

Weitere Informationen:
Tourismusverband Heiligenblut, Claudia Reibnegger, Tel: 0664/1221860, Email: info@heiligenblut.at, www.grossglocknerberglauf.at