OutDoor Messe 2016: Scandinavian Outdoor Award

Die besten skandinavischen Produkte

Foto: S.O.G.
Zweimal im Jahr trifft sich eine Jury internationaler Journalisten - darunter auch outdoor-Redakteur Frank Wacker - um im Rahmen des Scandinavian Outdoor Award (S.O.A) die besten skandinavischen Produkte zu küren. Hier die Finalisten und Gewinner im Überblick ...

Der Scandinavian Outdoor Award wird veranstaltet von der Scandinavian Outdoor Group (S.O.G.). Um die eingereichte Bekleidung und Hardware auf Bergtouren zu testen, traf sich die Jury in diesem Sommer in Vorarlberg, Österreich. Auch outdoor-Ausrüstungsredakteur und Jury-Präsident Frank Wacker war dabei.

Zum Testfeld 2016 gehörten skandinavische Bekleidungs- und Hardwareneuheiten u.a. von Bergans, Devold, Ecco, Fjällräven, Haglöfs, Helsport, Light my Fire, Lundhags, Klättermusen, Norrona, Silva, Tentipi, Houdini, Aclima, Amok oder Viking.

Gekürt wurde ein Hauptgewinner, der das innovativste Produkt ins Rennen schickte, ein Gewinner in der Kategorie Bekleidung sowie ein Gewinner der Kategorie Hardware. Den Zusatz "Honorable Mention" erhielten hochwertige Produkte, die zwar keinen Award gewonnen haben, von der Jury aber aufgrund der guten Ideen und hoher Funktionalität ausgezeichnet wurden.

Ausgestellt werden die Produkte in Halle A5 im Scandinavian Village der OutDoor Messe Friedrichshafen.

13.07.2016
Autor: Redaktion
© outdoor