Norrona: Neueste Bitihorn-Jacke wiegt nur 90 Gramm

Norrona Bitihorn Kollektion 2012
Foto: Ralf Bücheler
Norrona setzt bei der neuen Sommer-Kollektion 2012 den Schwerpunkt auf ihr Lightweight-Konzept Bitihorn, das sich speziell für Fast Trekking und für Trail Running eignet. Top-Leichtgewicht: das Bitihorn Aero 100 Jacket, das nur knapp 90 Gramm wiegt.

89 Gramm wiegt dieses Fliegengewicht um genau zu sein und soll dennoch zuverlässig vor Wind und leichten
Regenschauern schützen. Im Vergleich zum Vorgänger ist die neue Norrona Aero 100 etwas länger geschnitten, kommt aber ohne Kapuze und Belüftungsöffnungen um das Gewicht so gering wie möglich zu halten.

Die Ultraleichtjacke ist in erster Linie für sportliche Aktivitäten - insbesondere zum Laufen konzipiert. Die Ärmel verfügen über elastische Bündchen, damit sie schnell und einfach hochgeschoben werden können. Die Jacke lässt sich in ihre Brusttasche klein zusammenpacken. Als Designelement ziert der Norrøna Schriftzug die rechte Seite.

Wer eine robuste, dennoch leichte Dreilagenjacke mit hoher Atmungsaktivität sucht, könnte beim Norrona Bitihorn Gore-Tex Active Shell Jacket (315 Gramm) fündig werden. Die wasser- und winddichte Jacke lässt sich klein komprimieren, darüber hinaus optimal für anstrengenden Aufstiege eignen.

 

Norrona Bitihorn Kollektion 2012
Foto: Ralf Bücheler Bitihorn Aero 100 Jacket: die leichteste Jacke der gesamten Norrøna-Kollektion.

Weitere Norrona-Neuheiten für 2012

Das Bitihorn Hosenprogramm ergänzen drei verschiedene Modelle: Die Zip Off Pant mit abtrennbaren Hosenbeinen ab Knie aus elastischen flexTM 1-Softshellmaterial (atmungsaktiv und strapazierfähig), die winddichte und schnell trocknende Wander- und Trekkinghose Norrona Bitihorn Lightweight Pant (360g) die als kurzes und langes Hosenmodell verfügbar sein wird.

Ebenfalls neu: der Tagesrucksack ­Norrona Bitihorn Back Pack 20L, der sich durch seine elastischen Schultergurte ­besonders bequem tragen soll.




14.07.2011
© outdoor