Nikon Keymission 360: Neue Actioncam liefert 360-Grad-Bilder

Realistische Outdoor-Clips und Fotos in 360°-Optik erstellen? - Mit der neuen Nikon Keymission 360 kein Problem. Die neue Actioncam des japanischen Kameraherstellers gibt es ab November auch bei uns zu kaufen. Erste Infos zur neuen Nikon Keymission 360-Kamera hier ...

"Die Welt ist voller Abenteuer, die nur schwer so festzuhalten sind, wie wir sie erleben. Nikons neue Action-Kameras ändern das ..." - so lautet das Versprechen von Nikon Product Manager Inês Bernardes zur neuen Action-Kamera-Range "KeyMission", die ab Anfang November 2016 bei den Händlern steht.

Drei neue Actioncams stehen zur Auswahl, angeführt von der kompakten Nikon Keymission 360, mit der realistische 360°-Filme in 4K UHD bei 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen und via App auch gleich in den Sozialen Netzwerken geteilt werden können.

Denn auch Facebook & Co unterstützen seit einer Weile das Hochladen und Erstellen von 360°-Fotos und 360°-Videos, was auch bei Outdoor-Sportlern und Alpinisten immer mehr Gefallen findet. Möglich macht's die Panorama-Funktion des Smartphones (Samsung Galaxy S5 und höher, Note 5, 4, Apple iPhone 4s und höher sowie iPads) – oder aber der direkte Upload aus 360 Grad Kameras wie der Ricoh Theta S, Samsung Gear 360 oder eben der neuen Nikon Keymission 360.




Nikon KeyMission 360 - erster Test in London

Der neuen Nikon KeyMission 360 Actioncam konnten wir nun bei einem ersten Praxiseinsatz auf den Zahn fühlen (siehe Video, weitere Praxistests folgen). Die Bedienung der Nikon KeyMission 360 Actioncam war dabei recht intuitiv – sie erfolgt via Smartphone-/Tablet-App Nikon SnapBridge 360/170, über die sich auch sämtliche Einstellungen der Actioncam vornehmen lassen. Natürlich sind die 360°-Fotos und 360°-Videos auch per Knopfdruck an der Kamera möglich und später via Karte oder App auf das entsprechende Endgerät übertragbar. Die Auflösung der aufgezeichneten Daten beträgt 4K UHD (3840 × 2160) - die Auflösung, in der Filme mit Playback abgespielt werden, hängt dagegen von anderen Faktoren ab, wie z.B. dem verwendeten Wiedergabegerät und dem Bildschirmvergrößerungsfaktor.

Nikon Keymission 360 - Actioncam für den Outdoor-Einsatz

Neben den Standard-Aufnahmefunktionen bietet die Kamera außerdem zahlreiche weitere Modi, wie z.B. Zeitraffer, Superzeitraffer oder Loops. Im Serienumfang der Nikon Keymission 360 – die Anfang November für 499 Euro auf den Markt kommt – sind auch schon viele nützliche Teile wie Objektivschutz, Lithium-Ionen-Akku, Netzadapter mit Akkuladefunktion, USB-Kabel, Silikonummantelung, Adaptersockel und zwei Sockelbefestigungen enthalten.

 

Nikon Keymission Action-Cam
Foto: Nikon Ab Anfang November für 499 Euro zu kaufen: die Nikon Keymission 360.

Um den Einsatz auf Outdoor-Touren und allen erdenklichen Wetterlagen zu gewährleisten, ist die Nikon-Actioncam Keymission 360 auch mit einem entsprechenden Gehäuse ausgestattet, das wasserdicht, stoßfest, staubdicht und kältebeständig ist (Schutzklasse: IP68, Wasser: 30 Meter Tiefe, Temperaturbereich: -10 °C bis 40°C). Optional sind auch Zubehörteile wie Brustgurt, Lenker- bzw. Surfbrettbefestigung, Armband oder Handstab erhältlich.

Video: die neue Nikon Keymission 360




Nikon Keymission 360 - Unterwasseraufnahmen möglich, aber eingeschränkt

Unter Wasser gilt es allerdings zu beachten, dass sich bestimmte Aufnahmebereiche der Nikon Keymission 360 nicht erfassen lassen, weil Motive hier stärker vergrößert werden als an Land. Daher sind unter Wasser keine 360°-Aufnahmen möglich. Mit angebrachtem Unterwasser-Objektivschutz kann es zu Reflexionen kommen, die auf dem Bild als schwarze Begrenzungen oder Bänder dargestellt werden. Motive, die sich innerhalb eines Bereichs von ca. 60 cm über, unter und an den Seiten der Kamera befinden, werden unter Umständen nicht aufgezeichnet, weil sie außerhalb des Bildwinkels (also außerhalb des im Bildausschnitt sichtbaren Bereichs) liegen.

 

Nikon Keymission Action-Cam
Foto: Nikon Ebenfalls Outdoor-tauglich: die Nikon Keymission 170 mit eignem Display und 170°-Ultraweitwinkel-Funktion.

Nikon Keymission 170 & Nikon Keymission 80

Weitere Modelle der Nikon Keymission-Reihe sind die Nikon KeyMission 170 und Nikon KeyMission 80. Die stoßfeste und bis 10m wasserdichte Nikon KeyMission 170 nimmt dynamische 170°-Weitwinkelvideos in 4K UHD sowie Fotos auf. Preis: 399 Euro.

Die ultraschlanke Nikon KeyMission 80 (299 Euro) ist eine robuste, am Körper tragbare Kamera für schnelle Aufnahmen von Fotos und Filmen – oder auch Selfie-Aufnahmen, die dank der auf der Rückseite installierten zweiten Kamera sowie eingebautem LCD-Monitor ganz einfach und bequem zu machen sind. Weitere technische Details gibt es in unserer Actioncam-Fotostrecke:

Mehr:

Fotostrecke: Powerbanks für den Outdoor-Einsatz

13 Bilder
Powerbanks für den Outdoor-Einsatz Foto: EasyAcc
Powerbanks für den Outdoor-Einsatz Foto: Varta
Powerbanks für den Outdoor-Einsatz Foto: Sandberg

Fotostrecke: Outdoor-Handys - aktuelle Modelle

24 Bilder
Catphone S60: das neue Outdoor Smartphone vorgestellt. Foto: Cat phones
Foto: Sony
Foto: Samsung