Neues Outdoor-Smartphone: Das Samsung Galaxy Xcover + Video: Handy-Härtetest im Schnee

Samsung Galaxy Xcover
Foto: Samsung
Samsung hat schon seit längerer Zeit robuste Outdoor-Handys im Programm. Jetzt wurde die Palette um ein Outdoor-Smartphone erweitert, das Samsung Galaxy Xcover.

Bis jetzt war das Motorola Defy das einzige Smartphone, das mit seinem stoß- und wasserfesten Gehäuse für Outdoor-Aktivitäten geeignet ist. Jetzt hat auch Samsung ein wasser- und stoßfestes Smartphone im Programm, das Samsung Galaxy Xcover.

Das Samsung Galaxy Xcover ist mit dem Smartphone-Betriebssystem Android 2.3 ausgestattet und besitzt auf der Rückseite eine 3,2 Megapixel-Kamera mit Fotolicht. Das Fotolicht kann auch als Taschenlampe oder Signalleuchte eingesetzt werden.

Ins Internet kommt man via UMTS mit HSDPA (7,2 Mbit/s) oder HSUPA (5,76 Mbit/s). Außerdem stehen noch UMTS, EDGE und GPRS zur Verfügung. Das Handy verfügt auch über einen GPS-Empfänger, kann also auch als Navigationsgerät eingesetzt werden.

Das robuste Smartphone Samsung Galaxy XCover ist ohne Vertrag bereits in einigen Online-Shops für rund 220 Euro erhältlich (UVP: 349 Euro).

 

Samsung Galaxy Xcover
Foto: Samsung Das Samsung Galaxy Xcover soll Stürze aus bis zu einem Meter Höhe überstehen und in einem Meter Tiefe bis zu 30 Minuten wasserdicht sein.

Samsung Galaxy Xcover - Datenblatt:

  • Abmessungen: 122 x 66 x 11,95 Millimeter
  • Gewicht: 116 Gramm
  • Netze: UMTS mit HSDPA (7,2 Mbit/s), HSUPA bis zu 5,76 Mbit/s, UMTS, EDGE, GPRS
  • Speicher: ca. 150 MByte intern, erweiterbar per microSD um 32 GByte (2 GByte microSD im Lieferumfang)
  • Betriebssystem: Android 2.3 + Samsung TouchWiz
  • Display: 3,65 Zoll (9,27 cm) HVGA-Touchscreen, TFT
  • GPS: ja mit A-GPS
  • Schnittstellen: WLAN-n, Bluetooth 3,0, USB 2.0, microSD-Slot, 3,5-mm-Klinke
  • Kamera: 3,2 Megapixel mit Fotolicht mit Taschenlampen- und Signalleuchtenfunktion
  • Videoaufnahme: ja, mit VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel, 30 fps)
  • Akku: 1.500 mAh, Li-Ion, Laufzeiten noch unbekannt
  • Besonderheiten: IP67-Zertifizierung, kratzresistentes Display, wasserdicht bis zu 1 Meter Tiefe
  • Marktstart: 4. Quartal 2011
  • Preis: 349 Euro (UVP)

(alle Angaben laut Hersteller)

Handy-Härtetest im Schnee mit Evil Jared von der Rock-Band Bloodhound Gang




Noch mehr Outdoor-Handys und Multimedia auf www.outdoor-magazin.com:

Fotostrecke: Technik on Tour: Multimedia für unterwegs

9 Bilder
Apple Ipod Nano Foto: Studio Nordbahnhof
Sony Weltempfänger Foto: Studio Nordbahnhof
Motorola Defy Foto: Studio Nordbahnhof