Multifunktionsschuhe, Wanderträume in Island, Bergparadies Tirol und mehr

outdoor Titel Mai 2016 - Aletschgebiet
Foto: outdoor | Patitucciphoto.com
Für die aktuelle outdoor-Ausgabe 05/2016 haben wir 19 Allround-Wanderschuhe getestet. Wie der Test im Detail ablief und wie die Schuhe im Test "performten" lesen Sie hier. Außerdem erfahren Sie, was das neue Heft sonst noch alles bietet ...

Der Testablauf des Multifunktionsschuhtests im Detail:

1. Tragekomfort: Das wichtigste Kriterium bei Multifunktionsschuhen fließt mit 50 Prozent in das Urteil ein. Die outdoor-Tester und Testerinnen ermittelten das Trageverhalten über mehrere Wochen in der Praxis: Jeder Schuh wurde im Alltag, bei Spaziergängen, bei stundenlangen Rucksackwanderungen im Mittelgebirge und beim Speedhiking getragen, einige auch beim Trailrunning. Maßgeblich für die Wertung sind der Abrollkomfort, die Vorfuß- und Fersendämpfung, Sitz sowie Klimakomfort.

2. Sohlengrip: Multifunktionsschuhe müssen mit jedem Untergrund zurechtkommen. Deshalb achtete das Testteam bei allen Touren auch auf die Sohlen: im Matsch, auf nassen Wiesen, feuchtem und moosigem Holz und Asphalt- sowie Steinböden. Schützen sie außerdem vor spitzen Steinen, und besitzen sie eine harte Kante zum Queren steiler Hänge?

3. Stabilität/Halt: Die Tester bewerteten den Halt im Schuh ebenfalls im Praxiseinsatz. Je besser die Testschuhe die Füße umschließen und je weniger sie sich verwinden oder nachgeben, desto geringer ist das Risiko, damit umzuknicken. Das erweitert den Einsatzbereich - und gibt Punkte.

 

Multifunktionsschuhe im Test
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

4. Nässeschutz: Wie gut die Schuhe vor Nässe schützen, testet outdoor mit einem Schuhflexer von Fellner Mechatronics. Die Maschine zwingt die Probanden 48 Stunden lang zu Gehbewegungen: Rund 150 Kilometer wandert so jedes Paar durchs Wasser.

Das Testfeld im Überblick:

Fotostrecke: Multifunktionsschuhe im Test 2016

11 Bilder
Multifunktionsschuhe im Test Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Multifunktionsschuhe im Test Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Multifunktionsschuhe im Test Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Ebenfalls im Heft: Skandinavien-Maxi

  • Leinen los: Mit Fähren entspannt in den Norden reisen. Plus: Flüge buchen
  • Hütten zum Mieten: Mit diesen Tipps finden Sie Ihre Traumhütte am See
  • Ausrüstung: Rucksäcke und nützliches Zubehör für Skandinavien-Urlauber
  • Magischer Norden: Die schönsten Outdoor-Ziele in Skandinavien & mehr

Weitere Themen der Mai-Ausgabe:

  • Outdoor Spielplatz Tirol: Die schönsten Wanderungen, Mountainbike-Touren und Klettersteige
  • Schwarzwald pur: Auf einsamen Pfaden rund um den Feldberg und das Herzogenhorn
  • Geheimtipps in Europa: ruhige Ecken in Wales, Pyrenäen, Montenegro
  • Island-Rundtour: Entlang der Ringstraße
  • 20 Funktionsshirts im Test

... und mehr

Trekking-Gear - die besten Produkte aus unseren Tests:

Editors Choice 2013: Sea to Summit The Specialist Duo
Foto: Sea to Summit

Die zehn besten Trekkingzelte

Wir haben unsere Testdatenbank durchforstet und die zehn besten Trekkingzelte aus unseren Tests herausgefiltert.

Editors Choice 2013: Therm-a-rest Neoair X-therm
Foto: Therm-a-rest

Die zehn besten Isomatten

Luftgefüllte Isomatten sind leicht, bequem und klein verpackbar. Hier die zehn besten Isomatten aus unseren Tests.

GSI Dualist Kochset
Foto: Benjamin Hahn

Die zehn besten Kochutensilien

Gaskocher, Systemkocher, Essgeschirr - die zehn besten Kochutensilien aus den Tests der letzten Jahre gibt es hier

Trekkingstiefel im Test
Foto: Hersteller

Die zehn besten Trekkingstiefel

Stabile Schuhe für Wildnis-Trips und Mehrtagestouren mit viel Gepäck - hier gibt es unsere Test-Bestenliste.

Fotostrecke: Leichtwanderstiefel im Test 2016

10 Bilder
Leichtwanderstiefel im Test 2016 Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Leichtwanderstiefel im Test 2016 Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Leichtwanderstiefel im Test 2016 Foto: Benjamin Hahn Fotografie
05.04.2016
Autor: Redaktion
© outdoor
Ausgabe 05/2016