Handy, Aufblas-Zelt, Mückenarmband: Neue Outdoor-Gadgets von Decathlon

Decathlon Outdoor-Ausrüstung 2014
Foto: Decathlon
Allen Camping- und Trekking-Fans stellt Decathlon jetzt zahlreiche neue Gadgets für den Outdoor-Einsatz vor: vom Mückenarmband über Mini-Lampen bis hin zum aufblasbaren Zelt. Ebenfalls im Angebot: ein neues Outdoor-Smartphone.

Nicht nur fürs Open-Air-Festival - aber hauptsächlich dafür sind die neuen Campingartikel aus dem Hause Decathlon gedacht. Beispielsweise das aufblasbare Zelt Quechua Air Seconds XL 2, das für 169,90 Euro (plus passender Luftpumpe 5,2 Liter für 14,90 Euro) in allen Decathlon-Stores und unter www.decathlon.de erhältlich ist. Diese aufblasbaren Zelte gibt es auch noch in der 3-, 4- oder 6-Personen Variante (ab 249,90 Euro).

Das Quechua Air Seconds XL 2 bietet laut Decathlon viel Platz und Stauraum, lässt sich dazu schnell und einfach auf- und abbauen. Zum Aufbau wird die Bodenwanne einfach korrekt positioniert und befestigt, anschließend der Zeltbogen mit der Handpumpe aufgepumpt - fertig. Mit seinem kleinen Packmaß von 25 cm x 25 cm x 58 cm soll das Zweipersonenzelt Quechua Air Seconds XL 2 übrigens auch für Rucksacktouren geeignet sein.

Weitere Features: Zwei Fenster und die zu öffnende Dachluke für laue Sommernächte, wasserdicht, windstabil bis 50 km/h

 

Decathlon Outdoor-Ausrüstung 2014
Foto: Decathlon

Licht im Dunkeln - mit der Quechua CLIC-Leuchte

Die neue Quechua CLIC-Leuchte ist klein, wasserfest und leistungsstark. Die kleine Lampe strahlt laut Hersteller bis zu 12 Stunden, die Leuchtstärke variiert zwischen 20 und 50 Lumen. Kleines, aber feines Zusatzfeature: Am Ladegerät lassen sich bis zu 5 CLICS gleichzeitig aufladen, mit der passenden Klemme kann die Lampe z.B. am Rucksack oder der Kleidung befestigt werden und dank eines Magnet-Halterungssystems lässt sie sich ganz leicht in jedem Zelt anbringen. Weiteres Extra: Mit der CLIC-Fernbedienung kann man die 12,90 Euro teure Lampe ausschalten, ohne den Schlafsack zu verlassen.

Mit dem passendem Zubehör kann die Lampe weiter aufgerüstet werden, u.a. mit dem USB-Ladekabel CLIC, der Klemme CLIC oder einer magnetischen Halterung fürs Zelt für 7,00 Euro. Darüber hinaus gibt es zwei Rundum-Sorglos-Pakete: das CLIC Hike Kit für 19,90 Euro und das CLIC Camp Kit für 29,90 Euro.

Ein kurzer Clip zur Funktionsweise der CLIC-Leuchte:




 

Decathlon Outdoor-Ausrüstung 2014
Foto: Decathlon

NOMosquito-Armband von Aptonia

Gib Mücken keine Chance: dafür sollen die farbenfrohen Aptonia NOMosquito Armbänder am Handgelenk sorgen. Die Wirkungsdauer der darin enthaltenen Plättchen aus Geraniol und Citronellol beträgt bis zu einer Woche, zwei Nachfüllpacks inbegriffen. Das Anti-Mücken-Armband Aptonia NOMosquito ist in acht unterschiedlichen Farben und individuell einstellbaren Größen inklusive 2 Nachfüllpacks für 5 Euro in den Decathlon-Stores oder online erhältlich.

 

Decathlon Outdoor-Ausrüstung 2014
Foto: Decathlon

Outdoor-Smartphone: Quechua Phone 5 Zoll

Zu einem Preis von 230 Euro bietet Decathlon das Quechua Phone 5" an. Es soll spritzwasser- und staubdicht sein und Stürze aus einem Meter Höhe aushalten. Neben dem fünf Zoll großen Bildschirm punktet das Handy mit GPS und barometrischem Höhenmesser.

Die wichtigsten Features: 5-Zoll-Display, 4-Kern- Prozessor Qualcomm Snapdragon S4 MSM8225Q 1.2 GHz, 1 GB RAM, Kamera mit 5 Megapixel, Autofokus und Panoramamodus, Google Android 4.1 (Jelly Bean), 30 integrierte Outdoor-Apps, Schutz vor Spritzwasser und Staub (IP54 zertifiziert) Außerdem: Gesprächszeit bis zu 22 Stunden, Gewicht 250g

Preis (ohne Vertrag): 229,90 Euro (UVP)

(Alles Herstellerangaben)