Doppeljacken im Test - jetzt in outdoor 01/2013

Das Konzept überzeugt. Aber sind Doppeljacken wirklich das Allroundwunder, von dem Outdoorer träumen? Zehn Doppeljacken zwischen 250 und 430 Euro hat die Testcrew für die Januar-Ausgabe des outdoor Magazins unter die Lupe genommen.

Wen es das ganze Jahr über raus in die Natur lockt, der braucht eine Jacke, die bei jeder Witterung Schutz und Komfort bietet: warm im Winter, luftig im Sommer, wasserdicht bei Regen. Ein einziges Modell kann das kaum leisten. Oder vielleicht doch? Diese Frage klärt der outdoor-Doppeljacken-Test in Heft 01/2013.

Das Testfeld:

  • Jack Wolfskin Cascade Mountain
  • Mammut Ayako 4S Jacket
  • Mammut Ayaka 4s Jacket
  • Marmot Tamarak Component
  • Marmot Gorge Component
  • Schöffel Futura II DJ
  • Schöffel Keel II DJ
  • The North Face M's Atlas Triclimate
  • The North Face W's Atlas Triclimate
  • Vaude Velan 3-1

 

outdoor Magazin - Januar 2013
Foto: outdoor

Weitere Themen in outdoor 01/2013:

  • Die 20 schönsten Treks der Welt
  • Outdoor-Paradies Thailand
  • Krimitouren in Deutschland
  • Wandergenuss in der Hardangervidda
  • Fit durch den Winter
  • Outdoor-Planer 2013
  • Gaskocher: Welcher ist der Beste?

Fotostrecke: Outdoorjacken im Test 2012 - Dreilagenjacken

12 Bilder
Dreilagen-Jacken im Test Foto: Hersteller
Dreilagen-Jacken im Test Foto: Hersteller
Dreilagen-Jacken im Test Foto: Hersteller
© Outdoor
Ausgabe 1/2013