Baum-Abo: outdoor abonnieren und Projekt "Wald in Not" unterstützen

Für jeden neuen outdoor-Abonnenten, der auf die gewöhnliche Abo-Prämie verzichtet, gehen 15 Euro an das Umwelt-Projekt "Wald in Not".

Fotostrecke: Die schönsten Wälder Deutschlands im Portrait

19 Bilder
Waldgebiet Mittelelbe Foto: Sielmann Stiftung
Eifel Waldlandschaft Foto: Sielmann Stiftung
Wildkatze in der Eifel Foto: Sielmann Stiftung

Wenn wir so weitermachen wie bisher, wird der Wald für unsere Kinder und Enkel nicht mehr das sein, was er heute ist, denn Klimawandel und Umweltgifte setzen ihm zu. Zur Erhaltung und Vermehrung heimischer Wälder hat die Naturerbe GmbH der Deutschen Bundesstiftung Umwelt das Projekt »Wald in Not« ins Leben gerufen.

Und outdoor-Leser können mitmachen: Für jeden neuen outdoor-Abonnenten, der auf die gewöhnliche Abo-Prämie verzichtet, gehen 15 Euro an das Projekt. Von dem Geld werden neue Bäume gepflanzt, um stabile und artenreiche Mischwälder zu schaffen.

Weitere Infos zum Projekt unter:
www.wald-in-not.de

 

Doch lieber eine Prämie?

Kein Problem - da gibt es beispielsweise das leichte, saugstarke Mikrofaserhandtuch Vaude Sports Towel M für unterwegs. Dieses ist schnelltrocknend, extrem saugfähig und antibakteriell und gibt's gratis im Jahresabo. Weitere tolle Abo-Angebote wie Klettergurte, Wurfzelte, DVDs oder Imprägiermittel und Infos zur Bestellung finden Sie hier in unserem Abo-Shop

13.03.2013
© outdoor