Bauernkalender 2016: Alpengirls und Alpenboys sexy in Szene gesetzt


Zur Fotostrecke (15 Bilder)

Bauernkalender 2016
Foto: Stefan Soell/bauernkalender.ch

 

Bauernkalender 2016
Foto: Stefan Soell/bauernkalender.ch

 

Bauernkalender 2016
Foto: Stefan Soell/bauernkalender.ch

 

Bauernkalender 2016
Foto: Stefan Soell/bauernkalender.ch

 

Bauernkalender 2016
Foto: Stefan Soell/bauernkalender.ch
Die 2016er Auflage des Bauernkalenders ist da! Fotograf Stefan Söll hat wieder zahlreiche Bäuerinnen und Bauern aus dem Alpenraum fotografiert und bei Maienfeld in der Schweiz sowie im Val de Travers in Szene gesetzt. Sie sind die Stars des brandneuen "Alpengirls/Alpenboys"-Kalenders 2016.

Diese Mädels und Jungs vom Land sind die neuen Stars der Bauernkalender-Edition 2016. Sie sind alle auf einem Hof aufgewachsen oder führen selbst einen landwirtschaftlichen Betrieb - und modelten für den Bauernkalender 2016 zum ersten Mal. Ihre Mission: das Image des Landlebens zu verbessern.

Ebenfalls reine Amateurmodels zieren das männliche Pendant des Alpengirls-Kalenders, die Alpenboys 2016. So zeigt sich Urs aus dem Kanton Thurgau beispielsweise mit seiner Motorsäge, der Zürcher Wädi (bekannt aus Bauer, ledig sucht) posiert als lässiger Bauer am Strohballen oder Christian aus Appenzell, der soeben ein paar Welpen aus den Bergen gerettet hat:

Auch sehr hübsch: Die Schweizer Girls 2016

So hübsch sehen die Schweizer Bäuerinnen 2016 aus! Perfekt in Szene gesetzt von Fotograf Stefan Söll, der begeistert ist von den Alpengirls- und boys: "Ich bin immer wieder beeindruckt, wie professionell die Amateurmodels vom Bauernhof sind. Die halten mehr aus, als jedes Profimodel." Hier zeigen wir alle Bilder des "Schweizer Bauernkalenders – Girls 2016":

Bestellbar sind die drei Bauernkalender für je 26,90 Euro(+4,00 Euro Versand) unter www.deutscherbauernkalender.de