Alles dabei: Dehnbarer Flexi-Gurt für Outdoorer

Dehnbarer Flexi-Gurt
Foto: flexi-gurt.de
Für all die Kleinigkeiten die beim Wandern, Radfahren oder Klettern schnell griffbereit sein müssen, gibt es jetzt eine praktische Lösung - den Flexi-Gurt mit dehnbarer Tasche.

 

Produktneuheit Dehnbarer Flexi-Gurt
Foto: flexi-gurt.de

Der neue Flexi-Gurt wird einfach um die Hüfte getragen. Dank dehnbarer Tasche lassen sich Utensilien wie Schlüssel, Kamera, Mobiltelefon und Snacks praktisch und körpernah verstauen. Die Tasche passt sich laut Hersteller dem Inhalt an.

Den Flexi-Gurt gibt es in sieben verschiedenen Farben von klassisch schwarz bis knallig pink.

Das Meshgewebe am Taschenrücken des Flexi-Gurts soll störendes Hüpfen und Wackeln vermeiden, so dass sich der Flexi-Gurt auch zum Laufen in der Freizeit, auf Outdoor-Touren oder im Wettkampf eignet - Startnummer-Befestigung inklusive.

Der Flexi-Gurt kostet ab 18 Euro
und kann auch über die Homepage www.flexi-gurt.de bezogen werden.

Fotostrecke: Outdoor-Handys - aktuelle Modelle

24 Bilder
Catphone S60: das neue Outdoor Smartphone vorgestellt. Foto: Cat phones
Foto: Sony
Foto: Samsung

Fotostrecke: Outdoor- und Sportuhren

12 Bilder
Outdooruhren und Sportuhren Foto: Studio Nordbahnhof
Outdooruhren und Sportuhren Foto: Studio Nordbahnhof
Outdooruhren und Sportuhren Foto: Studio Nordbahnhof

Fotostrecke: GPS-Geräte für Wanderer

14 Bilder
Garmin Oregon 750T Foto: Hersteller
Falk Tiger Blu Foto: Hersteller
Twonav Anima Foto: Hersteller
04.04.2015
Autor: Saskia Wohlgemut
© outdoor