Lukas Irmler auf Slackline-Tour in den USA


Zur Fotostrecke (10 Bilder)

Lukas Irmler – Tour zu den schönsten Slackline-Spots der USA
Foto: Christian Rojek ©adidas.com/outdoor

 

Lukas Irmler – Tour zu den schönsten Slackline-Spots der USA
Foto: Christian Rojek ©adidas.com/outdoor

 

Lukas Irmler – Tour zu den schönsten Slackline-Spots der USA
Foto: Christian Rojek ©adidas.com/outdoor

 

Lukas Irmler – Tour zu den schönsten Slackline-Spots der USA
Foto: Christian Rojek ©adidas.com/outdoor

 

Lukas Irmler – Tour zu den schönsten Slackline-Spots der USA
Foto: Christian Rojek ©adidas.com/outdoor
Slackline-Spezialist Lukas Irmler hat bei einer USA-Reise tolle Erfolge vor atemberaubenden Szenerien gefeiert. outdoor zeigt die spannendsten Bilder seiner Slackline-Reise.

Zusammen mit einigen Freunden reiste Lukas Irmler zum Highline-Treffen G.G.B.Y (Gobble Gobble Bitches YEAH) nach Utah. Über 100 Slackliner testeten im Rahmen der Veranstaltung neue Kombinationen aus. Lukas Irmler spannte zum ersten Mal ein Slackline-Spiderweb. Dabei werden zwischen mehreren Fixpunkten an einem Felsen drei Slacklines in der Mitte so miteinander verbunden, dass das entstandene Gebilde einem Spinnennetz ähnelt.

Lukas Irmler kommentierte seine neue Slackline-Erfahrung folgendermaßen: „Stolz genossen wir unseren erfolgreichen Three-Way-Send an der ersten Spaceline (Mittelpunkt des Spinnennetzes).“

Nach dem G.G.B.Y reisten Lukas Irmler und seine Freunde nach Moab. Dort spannten sie einige weitere neue Kombinationen. Darunter eine Tower Highline, die allererste Highline in einem natürlichen Steinbogen und eine Highline über dem Colorado. Außerdem eine 80-Meter lange Boombox.

Abschließend verbrachten die Slackliner zwei Wochen im Joshua-Tree-National-Park in Kalifornien. Dort konnte Lukas Irmler einen weiteren Erfolg verbuchen: "Im Joshua-Park spannten wir eine 67 Meter lange Highline namens Big-Boy, dies war vor zwei Jahren die Weltrekordlänge. Ich schaffte es, diese Highline gleich beim allerersten Versuch in beide Richtungen entlang zu laufen, es ist die längste Highline, die ich beim ersten Versuch bis jetzt gelaufen bin", freute sich der Freisinger.

Lukas Irmler im Video:




19.06.2012
Autor: Benjamin Linsner
© outdoor