Gewinnspiel: Gipfelfoto-Wettbewerb 2017

Gipfelfoto Wettbewerb 2017
Foto: Boris Gnielka
Zeigt uns euer schönstes Gipfelfoto! Zu gewinnen: Eine handsignierte Berghaus-Hardshelljacke des britischen Profi-Alpinisten Sir Chris Bonington.

 

Gipfelfoto Wettbewerb 2017
Foto: outdoor outdoor-Onliner Ralf Bücheler präsentiert den Hauptpreis

Für den aktuellen Fotowettbewerb suchen wir gemeinsam mit der Outdoor-Marke Berghaus auf outdoor Ihr schönstes Gipfelfoto. Dabei muss nicht zwingend ein Gipfelkreuz darauf zu sehen sein. Kreative Aufnahmen vom Berggipfel haben ebenso gute Chancen in den Kreis der Finalisten einzuziehen, von denen einer am Ende die exklusive Berghaus Mens Extrem 8000 Pro Jacke mit der Original-Unterschrift der britischen Bergsteiger-Legende Sir „Chris“ Bonington gewinnt (siehe Bild). Einzige Voraussetzung: Sie müssen das Bild gemacht haben und die Rechte an der Aufnahme besitzen.

Die Jacke hat schon ohne die Unterschrift von Sir Chris einen Wert von 650 Euro. Sie wurde für härteste Bedingungen im alpinen Gelände entwickelt, wiegt rund 600 Gramm und kommt mit Gore-Tex-Pro-Material für besten Schutz bei Wind und Wetter. Achtung: Dieses Unikat gibt es bei uns nur in Größe M zu gewinnen. Teilnahmeschluss: 16. April 2017

 

Berghaus Ambassador Sir Chris Bonington
Foto: Berghaus Sir Chris Bonington

Zur Person Sir Chris Bonington:
Berghaus-Ambassador und Alpinist Sir Christian John Storey Bonington ist einer der bekanntesten britischen Bergsteiger, der unter anderem bei der Erstbesteigung des Annapurna II (1960) dabei war und auch schon mehrere Mount Everest Expeditionen zu ihrem Erfolg führte. 1983 gelang ihm außerdem die britische Erstbesteigung des Mount Vinson (Antarktika) im Alleingang. 1996 wurde er sogar zum Ritter geschlagen.




17.02.2017
Autor: Ralf Bücheler
© outdoor