Envirotreks 2013: Müllsammelaktion in den Bergen

Die Envirotrek-Serie von Respect the Mountains und Keen fand 2013 in acht europäischen Naturregionen statt. Dabei toppte die Veranstaltungsreihe die Vorjahre noch einmal deutlich - sowohl in punkto Teilnehmeranzahl als auch gesammelter Müllmenge.

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.



Zum fünften Mal in Folge hat die Nonprofit-Organisation Respect the
Mountains
in Zusammenarbeit mit Schuhhersteller Keen so genannte "Envirotreks" durchgeführt - das sind Müllsammel-Aktionen in acht Bergregionen Europas in Kombination mit einem leckeren Barbecue und spannenden Outdoor-Aktivitäten, wie Klettern, Raften oder Mountainbiken für alle Teilnehmer.

Insgesamt entfernten dieses Jahr 565 Teilnehmer aller Altersgruppen in über
1.130 Arbeitsstunden 2.630 kg Müll - neben kleinen Teilen auch Altmetall, Autoreifen, leere Ölgefäße und einen alten Schrank. Envirotrek-Aktionen gab es 2013 in den Niederlanden (Schoorl), Deutschland (Eifel, Garmisch, Schwarzwald), Österreich (Mayrhofen), Frankreich (Samoens) und England (Lake District, Peak District).

Auch 2014 sollen die Umweltaktionen wieder stattfinden. Weitere Infos unter: www.respectthemountains.com

Video: Neue Keen-Schuhe für 2014

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: Franz Güntner