Eisklettern: Termine des Winters 2011-2012

Ob Ice Climbing Festival oder Weltcup im Eisklettern: Hier gibt's den ultimativen Termin-Überblick, was Eiskletter-Action angeht.

Die Eiskletter-Saison beginnt! Auch wenn der Winter schwach anfängt, das Eis hat eigentlich keine andere Wahl als zu kommen, denn schließlich gibt es eine ganze Reihe spektakulärer Wettkämpfe, Festivals und Parties rund ums Eisklettern und Drytoolen.

Hier der Überblick:

5. - 8.1.2012
Ouray Ice Festival, Colorado, USA

Das größte Eisfestival geht in die 17. Runde, mit Vorträgen, Workshops und einem Wettkampf in der künstlich vereisten Schlucht von Ouray. www.ourayicefestival.com

6. - 8.1.2012
Ice Climbing Festival Kandersteg

Kandersteg, Schweiz
Das größte Eisfestival im deutschsprachigen Raum bietet Workshops, einen Wettkampf an vereistem Fels und Vorträge von Ueli Steck sowie Will Gadd und Tim Emmett. www.ready2climb.com

12. - 15.1.2012 Ice Climbing Ecrins
Argentière-la-Bessée, Frankreich
In Argentière-la-Bessée trifft sich alljährlich die französische Eiskletterszene zum gemeinsamen Pickeln. www.ice-climbing-ecrins.com

Übrigens: Alles rund ums Eisklettern (Ausrüstung, Topos, Termine...) gibt's im großen Eis-Special im aktuellen klettern-Heft!

13. - 15.1.2012
Eis total, Maltatal, Österreich

Zum sechsten Mal steigt Mitte Januar das Eis Total im Kärntner Maltatal. Neben der Gelegenheit, das neueste Material zu testen, herrscht ein reger Kursbetrieb – Vortrag, Wettkampf und Party inklusive. Infos und Anmeldung: www.eis-total.at

14. - 15.1.2012
UIAA Worldcup Ice Climbing

Cheongsong, Korea
Zum zweiten Mal findet ein Eisweltcup in Asien statt. Ausgerichtet vom koreanischen Alpenverein wird um die Titel in Lead und Speed gekämpft. Der Wettkampf fungiert gleichzeitig als offene Asienmeisterschaft. www.theuiaa.org

20. - 21.1.2012
UIAA Worldcup Ice Climbing

offene Europameisterschaften, Saas Fee, Schweiz
An der legendären Tiefgarage von Saas Fee führt kein Weg vorbei (Lead und Speed). Tolle Zuschauerlogen und eine fette Party sind hier garantiert.
www.theuiaa.org; www.iceclimbingworldcup.ch

28. - 29.1.2012 Ice fight, Rabenstein, Italien
In Rabenstein im Passeier Tal steigt zum vierten Mal ein internationaler Wettkampf. Der Eisturm ist den ganzen Winter für jedermann zugänglich. www.eisklettern.it

2. - 4.2.2012
UIAA Worldcup Ice Climbing

Champagny-en-Vanoise, Frankreich
Neu im Weltcup (Lead und Speed) wartet der französische Skiort mit einer spekta-kulären Eisturmkonstruktion auf. www.theuiaa.org; www.iceworldcup.fr

 

Poster Eisklettern Kandersteg 2012

10. - 11.2.2012
UIAA Worldcup Ice Climbing

Busteni, Rumänien
Busteni in Rumänien hat als Station des Eisweltcups (Lead und Speed) schon Tradition. www.theuiaa.org; www.iwcbusteni.ro

17. - 19.2.2012
Glace Glisse, Heutal

Unken, Österreich
Der Wettkampf in einem Seitental des Saalachtals südwestlich von Salzburg geht in die dritte Runde. Auch hier gibt‘s natürlich wieder spannende Vorträge und die obligatorische Party. www.glace-glisse.com

3. - 4.3.2012 UIAA Worldcup Ice Climbing
Moskau, Russland
Die russische Hauptstadt ist erstmals Schauplatz eine Eiskletterweltcups im Lead und Speed. Man darf auf das Spektakel gespannt sein. www.theuiaa.org

8. - 10.3.2012
UIAA Worldcup Ice Climbing

Kirov, Russland
Auch Kirov knüpft in diesem Winter wieder an seine Tradition als Austragungsort eines Eisweltcups an. Hier werden ein Weltcup im Lead und Speed ausgetragen. Der Speedcup zählt gleichzeitig als offene Europameisterschaft. www.theuiaa.org

Fotostrecke: Sächsische Schweiz: Klettern im Elbsandstein

20 Bilder
Klettern Elbsandstein Bernd Arnold Foto: Boris Gnielka
Klettern Elbsandstein Bernd Arnold Foto: Boris Gnielka
Klettern Elbsandstein Bernd Arnold Foto: Boris Gnielka