Alpenfotografie: Bildband "Alpine Exposures" von Jon Griffith

Der Fotograf Jon Griffith ist leidenschaftlicher Alpinist: dies sieht man seinen Bildern an. Wir zeigen Auszüge aus seinem Fotobuch "Alpine Exposures".

Der Alpinist und Fotograf Jon Griffith lebt in Chamonix und verbringt so viel Zeit wie möglich in den Bergen. Ob haarsträubende Aktionen mit Speed-Alpinist Ueli Steck oder ein Photo-Shoot für den Katalog eines Ausrüstungsherstellers - Jon fotografiert die Berge so, wie es nur ein leidenschaftlicher Kletterer kann.

Für sein erstes Buch sucht er noch Unterstützer - übrigens eine elegante Methode, selbst eines der Exemplare zu bekommen. Wer den aufwändigen Druck des Bildbands Alpine Exposures von Fotograf Jon Griffith unterstützen möchte, kann dies hier per Indiegogo crowd funding tun.

Der Bildband "Alpine Exposures" wird geniale Bilder vom Alpin- und Eisklettern zeigen, alle in echten Situationen aufgenommen und nicht gestellt oder nachempfunden. Vom Eiger bis zum Mont Blanc werden inspirierende Fotos das Buch prägen.

In der Fotostrecke oben zeigen wir einige Auszüge aus dem Buch Alpine Exposures.

Mehr zu Jon Griffith und seiner Fotografie unter www.alpineexposures.com

Am Fotobuch Alpine Exposures beteiligen unter Alpine Exposures auf Indiegogo

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Eiger Nordwand mit 360 Grad Panorama Making of Bilder

14 Bilder
Eiger Nordwand Bergsteigen Mammut Projekt 360° Foto: Photopress | Mammut | Christian Gisi
Eiger Nordwand Bergsteigen Mammut Projekt 360° Foto: Photopress | Mammut | Dani Arnold
Eiger Nordwand Bergsteigen Mammut Projekt 360° Foto: Photopress | Mammut | Daniel Bartsch