Japanische Spitzenteams: Nike stellt die neuen Trikots vor

Drei japanische Spitzenclubs werden in der kommenden Saison in neuen Heim- und Auswärtstrikots von Nike auflaufen. Sportausrüster Nike hat sich zu jedem Fußball-Club eine spezifische Besonderheit einfallen lassen. Hier die Informationen und Bilder.

Jedes Fußball-Trikot besitzt Einzigartigkeiten, die speziell für das jeweilige Team entworfen worden sind.

Sanfrecce Hiroshima
Der amtierende japanische Meister bekommt ein neues Fußballtrikot in Violett. Das für den Verein typische Lila wird als Zweitfarbe genutzt. Das Fußball-Trikot schimmert rot, inspiriert von den rot lackierten Gebäuden des Itsukushima Schreins.

Das Auswärtstrikot ist in simplem Grau-Weiß gehalten worden. Die Reinheit des Tempelbodens soll dadurch demonstriert werden. Im Bereich der Rippen, des Kragens und der Ärmel ist das Trikot lila und rot.

Urawa Red Diamonds
Der Traditionsclub, bei dem einst deutsche Größen wie Guido Buchwald, Uwe Bein, Michael Rummenigge oder Horst Köppel unter Vertrag standen, setzt bei seinem Heimtrikot auf eine Kombination aus Rot, Weiß und Schwarz. Die Besonderheit dieses Fußball-Trikots ist ein Camouflage-Muster. Der Zusammenhalt zwischen der Mannschaft und den Fans, dem sogenannten Zwölften Mann, wird durch die Zahl Zwölf ausgedrückt, die sich im Muster versteckt.

Klassisch weiß kommt das Auswärtstrikot dagegen her. Erstmalig in der Vereinsgeschichte runden schwarze Ärmel und ein schwarzer Kragen das Trikot ab. Das für die Fußball-Mannschaft charakteristische Rot wurde lediglich an den Ärmeln und am Kragen verwendet.

Kashima Antlers
Die Kashima Antlers tragen ihr Heimtrikot in der traditionellen Farbkombination aus Rot und Marineblau. Inspiriert durch die Rückenmusterung eines Rentiers ziert ein Karomuster das gesamte Trikot.

Auch das Auswärtstrikot ist kariert. Die Farben sind Weiß und Grau. Weiß ist die Glücksfarbe des Vereins. Fünf der letzten sechs Titel haben die Antlers gewonnen, wenn sie in weißen Trikots gespielt haben.

Nike Fußballtrikots jetzt bei amazon kaufen

Mehr Fußball-Trikots

03.02.2014
Autor: Sven Reznicek
© outdoor