"Neuseeland zu Fuß entdecken" mit Jens Schlotzauer

Datum: 17.07.2012 (20:00) bis 17.07.2012
Ort: 01279 Dresden
Land: Deutschland
Kategorie: Vortrag
Webseite zum Event: http://www.trekking-welten.de
Weitere Informationen: Restaurant Tolkewitz (direkt neben dem Büro von Trekking Welten)
01279 Dresden (Dresden-Tolkewitz)
Wehlener Str. 26 (Ecke Ankerstraße), 01279 Dresden
Sie erreichen das Restaurant Tolkewitz auch mit den Straßenbahnlinien 6 und 4, Haltestelle Johannisfriedhof.

Auf Schusters Rappen ist wohl die schönste Art, Neuseelands außergewöhnlicher Natur nahe zu kommen. Unberührte urzeitliche Landschaft lässt den Wanderer in Stille eintauchen, in der sich sein Atem mit den Geräuschen der Natur mischt. Sonst nichts!

Klangvolle Namen wie Coromandel-Halbinsel, Mount-Cook-Nationalpark, „Bay of Plenty“, Mt. Taranaki, Tasmanien oder Maori-Land – sie wecken den Traum vom Reisen, lassen uns am Fernweh erkranken und vielleicht den Weg finden zu der einen oder anderen Tour in mehr oder weniger großer Ferne zum Alltäglichen. Ein erster Schritt könnte es sein, dem Vortrag von Jens Schlotzauer zu lauschen.

Sein Bericht vom Land der Maori, von Natur und Spur der Vulkane, von Regenwald und Schneewänden am Mt. Taranaki lässt uns ahnen, welchen Reichtum die Natur in Neuseeland entfaltet und welche Kontraste sie schafft: üppiger Regenwald und Kraterlandschaften, Fjorde und Sonnenstrände. Wo Sturm und Regen zu Hause sind? Heiße Quellen sprudeln und Schwefeldampf versprühen?

Das und mehr werden Sie im Vortrag hören. Übrigens: Die Informationen kommen aus erster Hand, denn Jens Schlotzauer ist hier wie dort zu Hause, das heißt, ein halbes Jahr in Deutschland, wie eben jetzt, wenn auf der anderen Hälfte unserer Erde Winter ist. Wenn es hier kalt wird, zieht es ihn nach Neuseeland, dann erlebt er die Dinge, über die er im Vortrag sprechen wird. Seien Sie gespannt!