Live-Reportage: Afrika - Die Magie des Sambesi

Datum: 05.01.2011 (19:30) bis 05.01.2011
Ort: Luzern
Land: Schweiz
Kategorie: Vortrag
Webseite zum Event: http://www.explora.ch/content.cfm?nav=1&content=9&...
Weitere Informationen: Start der Schweiz-Tournee in Luzern.
Ende der Reportage-Reihe in Bern am 21.-22. Februar, jew. 19.30 Uhr.

Sambesi - wild und ungebändigt fliesst er durch spektakuläre Flusslandschaften, unberührte Naturparadiese und traditionelle Dörfer. Am grössten Fluss im südlichen Afrika und seinen Zuflüssen leben die Menschen, Tiere und Pflanzen im Rhythmus des Wassers. Erst mit dem Regen zeigt sich aber die wahre Magie Afrikas: Es grünt und blüht, die Flüsse führen Hochwasser und die Tiere schwelgen im Überfluss. Lorenz A. Fischer und Judith Burri bringen diese unbekannte Seite der afrikanischen Savanne live in
den Vortragsaal.

Bislang haben die beiden über eineinhalb Jahre im afrikanischen Busch gelebt. Er ist längst zu ihrem zweiten Zuhause geworden. Fasziniert lassen sie sich immer wieder auf diese Welt ein, die noch von der rauhen Natur und wilden Tieren beherrscht wird.

Während sieben Monaten erforschten sie im Geländewagen, im Boot und zu Fuß die wenig bekannten Naturgebiete im Einzugsgebiet des Sambesi.