Lebensmittel im Test

Dauertest: Lyo Powders


Zur Fotostrecke (36 Bilder)

Lyo Powders
Foto: Lyo

 

Tested on Tour Juli 2016
Foto: Steffen Scheyhing

 

Tested on Tour September 2016
Foto: Franz Güntner

 

Tested on Tour August 2016
Foto: Benjamin Hahn

 

Lowa Lavena II
Foto: Boris Gnielka
Fünf verschiedene Sorten des Lyo Powders hat Lyo Food im Sortiment. Der intensive und dennoch natürliche Beerengeschmack der Bio-Beeren in Pulverform überzeugte im Test.

Was uns gefällt

  • intensiver Beerengeschmack
  • ohne Zucker, Zusätze & Co.
  • keine Klümpchenbildung

Was uns nicht gefällt

  • Verschluss verklebt schnell

Wer Milchpulver, Ovomaltine, Kaba & Co ablehnt, musste sein morgendliches Müsli mit Wasser anrühren. Bis jetzt. Denn nun gibt es von der polnischen Marke Lyo Bio-Beeren in Pulverform. Eine 50-Gramm-Packung Lyo Powders reicht für 5–10 Müslis. Im Angebot sind Blau-, Him,- Erd-, Johannis- und Preiselbeeren. Von dem hervorragenden, unverfälschten Beerengeschmack des Lyo Powders konnte sich die Testredaktion auf vielen Touren überzeugen. Wer das Pulver mit dem Löffel aus der Tüte hebt, schützt den Zip-Lock-Verschluss vor Verklebung.

Technische Daten des Lyo Powders

Preis: 5 - 6,60 Euro
Gewicht: 50 g
Sonstiges : Ausprobiert: 3 Monate

14.04.2016