ZEUGWART-Trainingstipps: Passen

Zielgenaue Pässe üben

Sven Schimmel, Ex-Fußballprofi und ZEUGWART-Experte gibt Tipps für das Fußballtraining zwischendurch.

 

Trainingstipps Technik Fußball Sven Schimmel
Foto: ZEUGWART

Was zählt ist "aufm Platz" - alte Fußballerweisheit. Und "aufm Platz" zählt vor allem der zielgerichtetete Pass. Der muss sitzen. Da hilft nicht nur Zielwasser trinken, sondern vor allem jede Menge Training. Und das ist ganz einfach - auch alleine. Was Du brauchst? Einen Fußball und eine Mülltonne und einige Markierungen und los geht's.

Es heißt: Triff die Tonne. Das Ziel ist es, den Ball möglichst oft "in die Tonne zu kloppen" - aber natürlich elegant mit dem Fuß. Jedes Mal, wenn Du es von einer Markierung geschafft hast, gehst Du zur nächsten Markierung zwei Meter weiter weg. So übst Du langsam aber sicher die langen Pässe. Mehr Spaß macht es natürlich zu zweit: Wer zuerst die letzte Markierung erreicht hat, hat gewonnen!

20.06.2014
© outdoor