Jacken im Test

Testbericht: Schöffel Lennox / Nada

Sommerjacken im Test 2014
Foto: Hersteller
Die Schöffel Lennox - und das Damenpendant Schöffel Nada sind vor allem für den wenig schweißtreibenden Einsatz bei kühlem, aber trockenem Wetter ausgelegt.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Tragekomfort: Weicher Griff, Kapuzensitz und Bewegungsfreiheit sind gut, der Klimakomfort aber nur mäßig.

Wetterschutz: Die winddichte Schöffel Lennox Jacket (Damenvariante: Schöffel Nada) schützt mit top Kragen- und Kapuzensitz vor Kälte, aber nur kurz vor Nässe.

Praxis/Handling: Wenig Stauraum mit Rucksack, Material der Softshelljacke kann leicht ausfasern.

Technische Daten des Schöffel Lennox Jacket

Preis: 190 Euro
Gewicht: * 520 g
Ausstattung: Schubtaschen (tief), Brusttasche, Klettbündchen, Pitzips (23 cm)
Sonstiges : Damenvariante Schöffel Nada kostet 170 Euro.

* in Größe 48.

Tragekomfort

Wetterschutz

Praxis/Handling

Einsatzbereich


Fazit:

Die Schöffel Lennox / Nada ist eine weiche, geschmeidige Soft­shelljacke, die vor allem für den wenig schweißtreibenden Einsatz bei kühlem, aber trockenem Wetter ausgelegt ist.

Schöffel Lennox / Nada im Vergleichstest


Schöffel Lennox / Nada im Vergleich mit anderen Produkten

17.07.2014
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /14