Jacken im Test

Testbericht: Schöffel Easy

Tested on Tour: Produkte im outdoor Praxis-Test
Foto: Schöffel
Der recht leichte, klein verpackbare Schöffel Easy trägt sich ­geschmeidig, raschelt kaum und klebt dank des Netzfutters nicht auf der Haut.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • trägt sich sehr angenehm
  • hervorragendes Material
  • recht leicht und klein verpackbar

Was uns nicht gefällt

  • kleiner, weicher Kapuzenschild

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp

Die Funktionsjacke Schöffel Easy(555 Gramm, ab 170 Euro) ist ideal für alle Wanderer, die Komfort schätzen: Der recht leichte, klein verpackbare Wetterschutz trägt sich ­geschmeidig, raschelt kaum und klebt dank des Netzfutters nicht auf der Haut. Auch die Bedienung der Outdoor-Regenjacke klappt problemlos. Außerdem punktet das Venturi-Material mit einer sehr guten Atmungsaktivität und Imprägnierung.

Der Wetterschutz der Schöffel Easy liegt auf hohem ­Niveau: Bis auf leichte Saugeffekte am Frontzip und der Kapuze bleibt man selbst bei Dauerregen trocken. Nur das Schild der abnehmbaren, exakt anpassbaren Schöffel Easy-Kapuze könnte größer und steifer ausfallen.

Technische Daten des Funktionsjacke Schöffel Easy

Preis: 170,00 Euro
Gewicht: 555 g

Fazit:

Die Funktionsjacke Schöffel Easy trägt sich im outdoor-Praxistest sehr angenehm und besticht durch das hervorragende Material. Kauftipp!

Schöffel Easy im Vergleichstest


Schöffel Easy im Vergleich mit anderen Produkten

12.11.2012
© outdoor