Jacken im Test

Testbericht: Mountain Hardwear Super Chockstone Jacket (Kauftipp)


Zur Fotostrecke (65 Bilder)

Foto: Mountain Hardwear

 

Zelt Exped Orion 3
Foto: Exped

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Uli Benker

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Casio

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Boris Gnielka
Mit dem neuen Super Chockstone Jacket trifft Mountain Hardwear ins Schwarze. Leicht und luftig, vereint die federleichte, geschmeidige Sommersoftshell angenehmes Klima und guten Wetterschutz.

Was uns gefällt

  • top Trage- und Klimakomfort
  • macht jede Bewegung mit
  • guter Wind- und Nässeschutz
  • funktionelle Ausstattung

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp

Mit dem neuen Super Chockstone Jacket trifft Mountain Hardwear ins Schwarze. Leicht und luftig, vereint die federleichte, geschmeidige Sommersoftshell angenehmes Klima und guten Wetterschutz. Denn das sehr stark imprägniertes Material der Mountain Hardwear Super Chockstone Jacket (140 Euro) hält selbst anhaltenden Niesel ab. Außerdem macht die Super Chockstone selbst beim Klettern jede Bewegung mit, der dünne Stoff zeigt trotz des Kontakts mit rauem Granit kaum Gebrauchsspuren. Auch die Ausstattung der Mountain Hardwear Super Chockstone Jacket stimmt: Es gibt drei Taschen, die sich nutzen lassen, wenn man einen Rucksack trägt, und eine einfache, aber gut sitzende Kapuze.

Technische Daten des Mountain Hardwear Super Chockstone Jacket

Preis: 140 Euro
Gewicht: 385 g

Mehr zu ...


08.03.2014