Jacken im Test

Testbericht: Mountain Equipment Vulcan Jacket

outdoor Softshell-Test Februar 2015
Foto: Mountain Equipment
Wer eine kräftige, warme und vielseitig einsetzbare Jacke für eher gemütliche Aktivitäten im Winter sucht, liegt bei der Vulcan von Mountain Equipment richtig.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Mountain Equipment schickt mit der Vulcan eine klassische Softshelljacke nur aus Windstopper-Material ins Rennen. Wind- und Nässeschutz liegen daher auf hohem Niveau, und dank leichtem Fleecefutter hält die kräftige Jacke auch warm. Das macht sie zur richtigen Wahl für alle, die eine solide Wintersoftshell für die Freizeit suchen und keine besonders schweißtreibenden Touren vorhaben, liegt doch ihr Klimakomfort nur im Mittelfeld des Tests 2015 (gilt auch für die Damenvariante Mountain Equipment Women's Vulcan).

Tragekomfort: Die Mountain Equipment Vulcan Jacket punktet mit weichem, wenngleich recht kräftigem Stoff, bester Bewegungsfreiheit und top Kapuzensitz.

Praxis: Wulstige Ärmelbündchen und magerer Stauraum bei umgelegtem Hüftgurt. Der Rest der Mountain Equipment Vulcan Jacket ist top. Einrollbare Kapuze.

Technische Daten des Mountain Equipment Men‘s Vulcan

Typ: Softshell (wind- und wasserabweisend und elastisch)
Preis: 230 Euro
Gewicht: 670 g (Größe S)
Material: Gore Windstopper Softshell
Sonstiges : Pitzips (30 cm), Brusttasche (klein), 2 Schubtaschen, 2-Wege- Frontzip, Klett-Ärmelbündchen

Tragekomfort

Wetterschutz

Windschutz

Kälteschutz

Nässeschutz

Praxis

Klima

Qualität


Fazit:

Wer eine kräftige, warme und vielseitig einsetzbare Jacke für eher gemütliche Aktivitäten im Winter sucht, liegt bei der Mountain Equipment Vulcan Jacket richtig.

Mountain Equipment Vulcan Jacket im Vergleichstest


Mountain Equipment Vulcan Jacket im Vergleich mit anderen Produkten

14.02.2015
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2015