Jacken im Test

Testbericht: Mountain Equipment Frontier Hooded (Kauftipp)

Foto: Mountain Equipment
Die luftig-dünne Softshell von Mountain Equipment überzeugt bei wärmerem Wetter und ist eine top Wahl für den Sport sowie für Wandertouren. Mit 130 Euro echt preiswert!
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Outdoorer, die gerne flott unterwegs sind und eine Softshelljacke auch zum Joggen oder Klettern suchen, sollten das günstige Mountain Equipment Frontier Hooded in die enge Wahl ziehen (ca. 130 Euro). Zusammen mit der Black Diamond Dawn Patrol und The North Face Purgatory Hooded Jacket bietet sie das luftigste Klima und den besten Tragekomfort im Sommersoftshell-Test 2015. Kapuze und Kragen der Mountain Equipment Frontier Hooded Softshelljacke lassen sich akkurat anpassen und halten Wind ab, Nieselregen bleibt zumindest eine gute Viertelstunde lang draußen, das Handling der Jacke ist vorbildlich.

Tragekomfort: Der dünne, weiche und hochelastische Stoff der Mountain Equipment Frontier Hooded Softshelljacke trägt sich spitze, auch Kapuzensitz und Bewegungsfreiheit sind top.

Praxis: Hier stimmt einfach alles: Die Zipper laufen top, Taschenposition und -größe sind perfekt, die Ärmelbündchen dito.

Technische Daten des Mountain Equipment Frontier Hooded Softshelljacke

Typ: Softshell (wind- und wasserabweisend und elastisch)
Preis: 130 Euro
Gewicht: 490 g
Material: Exolite 210 Softshell (92 % Polyamide, 8 % Elasthan)
Sonstiges : Zwei Schubtaschen (rucksacktauglich), Brusttaschen, Ärmelbündchen mit Klett, Zwei-Wege-Frontzipper

Tragekomfort

Wetterschutz

Windschutz

Regenschutz

Schnitt

Praxis

Klima

Qualität


Fazit:

Die luftig-dünne Jacke von Mountain Equipment überzeugt bei wärmerem Wetter und ist eine top Wahl für den Sport sowie für Wandertouren. Günstiger Preis!

Mountain Equipment Frontier Hooded (Kauftipp) im Vergleichstest

Softshelljacken im Test: Alleskönner für den Sommer Foto: Steffen Scheyhing

Softshelljacken im Test: Alleskönner für den Sommer

Softshelljacken müssen auf Tour viel wegstecken: Wind, Nässe und rüden Umgang - auf Touren aller Art. Hier die getesteten Softshells 2015 zum Wandern und für sportliche Aktivitäten, auch an wärmeren Tagen.


Mountain Equipment Frontier Hooded (Kauftipp) im Vergleich mit anderen Produkten

26.06.2015
Autor: Boris Gnielka, Boris Gnielka
© outdoor, outdoor
Ausgabe /2015, 2015