Jacken im Test

Testbericht: Montane Air Jacket

Editor's Choice Sommer 2012
Foto: Hersteller
Die Montane-Jacke aus Dreilagen-Event-Material gehört zu den leichtesten ihrer Art. Außerdem punktet die Air Jacket mit ihrer guten Ausstattung.

outdoor Logo Testurteil

Editors Choice 2012

Loading  

Montane, eine britische Marke, trifft mit dem Air Jacket (280 €) ins Schwarze: Die Jacke aus wasserdichtem, extrem atmungsaktivem Dreilagen-Event-Material wiegt nur 310 Gramm – leichter geht es bei diesem Jackentyp kaum, wie die Redaktion aus Erfahrung weiß. Trotzdem hält das Air Jacket selbst bei starkem Regen trocken, der hohe Kragen und ein versteifter Kapuzenschild halten den Wind ab. Die Ausstattung ist schlicht. »Ich bekomme aber alles, was ich brauche, vor allem eine große Brusttasche und verstellbare Bündchen«, sagt Testredakteur Frank Wacker. Und auch die Bewegungsfreiheit stimmt. Unterm Strich die beste Leichtjacke des Jahres.

Technische Daten des Montane Air Jacket

Preis: 280 Euro
Gewicht: 310 g

19.11.2012