Jacken im Test

Testbericht: Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket (Kauftipp)

Foto: Hersteller
Die vielseitig einsetzbare Fjällräven Keb Eco-Shell Funktionsjacke hat das Zeug zum Bestseller. Sie überzeugte im Test 2015 auf der ganzen Linie.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Loading  

Fjällräven trifft mit der frisch auf den Markt gekommenen Keb Eco-Shell ins Schwarze: Die 3-Lagenjacke trägt sich geschmeidig und engt nicht ein, riesige Taschen bieten jede Menge Stauraum. Außerdem nimmt die Innenseite ihres umweltfreundlichen, sehr atmungsaktiven Materials viel Feuchtigkeit auf - das ist gut fürs Jackenklima. Nur die Belüftungszips der Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket könnten etwas länger sein. Der Wetterschutz der neuen Fjällräven-Funktionsjacke liegt auf einem hohen Niveau. Das ergab unser Praxistest Dreilagenjacken 2015.

Wetterschutz: Dicht, minimale Saugeffekte (Ventilationszips). Kapuze/Kragen schützen top.

Tragekomfort: Weich und geschmeidig, klasse Bewegungsfreiheit, sehr komfortable Kapuze, einfach zu bedienen, viel Stauraum.

Video: Fjällräven Keb Eco-Shell




Technische Daten des Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket (Kauftipp)

Preis: 480 Euro
Gewicht: 495 g
Material: Eco-Shell (3-Lagen)
Sonstiges : 2 riesige Brusttaschen, je 1 Innen- u. Ärmeltasche, 2-Wege-RV, Belüftungszips (25 cm), helmtaugliche Kapuze. Mittellang.

Wetterschutz

Tragekomfort

Klima

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Gewicht/Packmaß

Material/Verarbeitung


Fazit:

Das umweltfreundliche, sehr angenehm zu tragende Keb Eco-Shell Jacket von Fjällräven hat das Zeug zum Bestseller. Es überzeugte im Test 2015 auf der ganzen Linie und lässt sich vielseitig einsetzen.

Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket (Kauftipp) im Vergleichstest


Fjällräven Keb Eco-Shell Jacket (Kauftipp) im Vergleich mit anderen Produkten

20.11.2015
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2015