Jacken im Test

Testbericht: Direct Alpine Guide 1.0 Lady Damen-Jacke

Foto: Direct Alpine
Die hochfunktionelle, federleichte Direct Alpine Guide 1.0 Lady für Damen empfiehlt sich für Treks bei vorwiegend schönem Wetter oder Wochenend- und Tagestouren, gerne auch in Fels und Eis.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Loading  

Praktisch: Dank Atemlöchern, seitlich laufendem Zipper und elastischem Rand lässt sich der Kragen der Direct Alpine Guide 1.0 Lady wie eine Sturmhaube über die Nase ziehen. Auch sonst passt der Wetterschutz. Weitere Pluspunkte der Direct Alpine Guide sind ihr geschmeidiges Trageverhalten, der hohe Klimakomfort und das niedrige Gewicht. Für den täglichen Einsatz und Treks bei Dauerregen ist der dünne Oberstoff dieser Funktionsjacke aber nicht robust genug.

Wetterschutz: Jacke und Ärmeltasche der Damen-Funktionsjacke halten dicht. Top Kragen, aber weicher Schild. Starke Imprägnierung.

Tragekomfort/Praxis: Geschmeidig, lässt Bewegungsfreiheit und hat eine sehr bequeme Kapuze. Die Taschenzips sind etwas hakelig, ansonsten hat die Funktionsjacke ein top Handling.

Technische Daten des Test: Direct Alpine Guide 1.0 Lady Damen-Jacke

Preis: 370 Euro
Gewicht: 375 g
Packmaß: 1,4 l
Ausstattung: 2 Außentaschen, 1 Innentaschen, Pitzips (32 cm), helmtaugliche Kapuze, 2-Wege-Reißverschluss, vorne kurz, hinten mittellang.

Tragekomfort/Praxis

Wetterschutz

Klima

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

Gewicht/Packmaß

Qualität


Fazit:

Die hochfunktionelle, federleichte Guide 1.0 Lady empfiehlt sich für Treks bei vorwiegend schönem Wetter oder Wochenend- und Tagestouren, gerne auch in Fels und Eis.

Direct Alpine Guide 1.0 Lady Damen-Jacke im Vergleichstest


Direct Alpine Guide 1.0 Lady Damen-Jacke im Vergleich mit anderen Produkten

29.10.2014
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2014