Jacken im Test

Testbericht: Black Diamond Alpine Start

Foto: Black Diamond Black Diamond Alpine Start Funktionsjacke

Fotostrecke

Leichte Wahl: Die leichte, günstige Alpine Start Hoody ersetzt auf vielen Touren die Funktionsjacke. outdoor hat sie für 6 Monate auf Tour getestet.

Bewertung

Was uns gefällt


Testurteil

Kauftipp
Loading  

Windjacken kleben oft ekelig auf der Haut und bieten Nässe wenig Paroli. Nichtso das Black Diamond Alpine Start Hoody. Der weiche , haufreundliche Stoff aus dem Hause Schoeller ist sowohl elastisch als auch luftdurchlässig un dmit einer Nanosphere-Imprägnierung ausgerüstet. Sie lässt kurze Schauer und leichten Regen einfach abperlen – und hält selbst nach häufigen Tragen und einigen Wäschen immer noch trocken. Außerdem punktet die Jacke mit hoher Bewegungsfreiheit und einem sensationelen Klimakomfort – der auch Bergsteigern und Läufern genügt. Unterm Strich eignet sich das leichte Hoody für alle schweißtreibenden Aktivitäten draußen – eine komplett wasserdichte Funktionsjacke muss dann nur noch bei richtigem Regenwetter mit.




Technische Daten des Black Diamond Alpine Start

Preis: 150 Euro
Gewicht: 195 g (Gr. S)
Sonstiges : getestet für 6 Monate
28.10.2015