Jacken im Test

Testbericht: Bergans Storen Damen-Jacke

Foto: Bergans
Die Bergans Storen ist eine Geschmeidige Dreilagenjacke für Damen mit überragendem Klimakomfort, die sich das ganze Jahr über fürs Trekking und Wandern eignet. Zum Bergsteigen ist die Bergans Storen für Damen weniger ideal.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Loading  

Für Skitouren entwickelt, macht die neue, sehr gut schützende, Bergans Storen Damen-Jacke auch auf Treks und Wanderungen Spaß. Weich und anschmiegsam, bietet die Bergans Storen Damen-Jacke
ein top Klima: Das Futter nimmt Feuchtigkeit gut auf, was die Atmungsaktivität steigert, ihre durchdachte Konstruktion reduziert die Fläche dampfundurchlässiger Tapes, alle Taschen besitzen luftige Futter und es gibt lange Pitzips. Nur beim Klettern engt die Bergans Storen Damen-Jacke etwas ein.

Wetterschutz: Eine dichte Damen-Jacke, aber mit leichten Saugeffekten an den Taschen. Der Windschutz ist sehr gut.

Tragekomfort/Praxis: Die Bergans Storen Damen-Jacke hat ein weiches aber rascheliges Material und eine komfortable Kapuze. Die Bewegungsfreiheit könnte besser sein. Handling: gut.

Technische Daten des Test: Bergans Storen Damen-Jacke

Preis: 470 Euro
Gewicht: 455 g
Packmaß: 1,7 l
Ausstattung: 4 Außentaschen, 1 Innentaschen, Pitzips (36 cm), helmtaugl. Kapuze, 2-Wege- Reißverschluss, vorne kurz, hinten mittellang.

Tragekomfort/Praxis

Wetterschutz

Klima

Atmungsaktivität

Ventilation

Konstruktion

Imprägnierung

Gewicht/Packmaß

Qualität


Fazit:

Die Bergans Storen ist eine Geschmeidige Dreilagenjacke für Damen mit überragendem Klimakomfort, die sich das ganze Jahr über fürs Trekking und Wandern eignet. Zum Bergsteigen ist die Bergans Storen für Damen weniger ideal.

Bergans Storen Damen-Jacke im Vergleichstest


Bergans Storen Damen-Jacke im Vergleich mit anderen Produkten

29.10.2014
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2014