Husky-Camp in der Steiermark

Datum: 05.02.2011 (09:00) bis 07.02.2011
Ort: Johnsbach im Gesäuse
Land: Österreich
Kategorie: Kurs/Seminar
Organisator: Absolute Outdoors Sportagentur Strobl
Webseite zum Event: http://www.rafting.at/winterangebote
Weitere Informationen: Husky-Wochenende im Nationalpark Gesäuse vom 5.–7. Februar 2011

Das Programm bis maximal 20 Personen umfasst die zweimalige Nächtigung in einem Johnsbacher Gasthaus, abendliche Begrüßung im ‚Husky Camp‘ bei Glühwein und Punsch. Umgang mit dem Gespann, welches dann selbst geführt wird. Zusätzlich wird eine Schneeschuhwanderung angeboten.

Kosten: für Erwachsene 260 Euro. Mindestalter 16 Jahre.

Mit einem Schlittenhundegespann auf einen "Trail" gehen? Im steirischen Johnsbach, inmitten der Alpenregion Nationalpark Gesäuse, wird ein Wochenende lang "Trapper - Feeling" vom Feinsten geboten. Der Umgang mit Schlittenhunden, das Gespann selbst zu ‚steuern‘ und natürlich einen Trapper-gerechten Abschluss bei einem "Husky-Fest", verspricht der Veranstalter Absolute Outdoors unter der Leitung von Mag. Hartwig Strobl: „Wir kooperieren mit dem Sleddog Adventure Team und unterscheiden uns dadurch, dass sich ein ganzer Tag lang mit dem Thema Schlittenhundesport auseinander gesetzt und mindestens 3 x der Trail befahren wird. Es sind ca. 40 - 50 Hunde vor Ort / 6-8 Schlitten können gleichzeitig auf den Trail gehen.“ Wer nun zum ‚Musher‘ ausgebildet werden möchte, hat hier im Bergsteigerdorf Johnsbach ausreichend Gelegenheit dazu.