Hosen im Test

Testbericht: Trekkinghose: Fjällräven Abisko Trousers


Zur Fotostrecke (62 Bilder)

Outdoor-Hose: Fjällräven Abisko
Foto: Fjällräven

 

Hilleberg-Jannu Zelt
Foto: Hilleberg

 

Foto: Holux

 

Outdoor Hosen Test
Foto: outdoor

 

Foto: Aclima
Der Vorgänger der Abisko Trousers (150 €)zählte zu den Fjällräven-Bestsellern. Doch auch die neue Trekkinghose hat das Zeug zum Verkaufsschlager. Durch die Kombination von Fjällrävens legendärem G1000-­Material, einem robusten Polyester-Baumwoll-misch­gewebe, mit Stretchstoff und den aufwendigen Schnitt trägt sich die Hose geschmeidig und lässt ­Bewegungsfreiheit. Außerdem sind beide Materialien stark windabweisend. Die Ausstattung ist schlicht, aber funktionell. Tipp: Beim Kürzen der Beinlänge lässt man sich einen verstellbaren Schnürzug einnähen – dann kann man die Hosenbeine enger stellen.

* Den Aufbau und Ablauf des ExtraEnergy-Tests können Sie hier auf ElektroBIKE online ausführlich nachlesen. Hier finden Sie auch genaue Definitionen zu Unterstützungsfaktor & Co.

** Die Noten des Ergonomie-Tests sind in Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend) angegeben. Welche Fragestellungen der Ergonomietest beantworten soll, können Sie hier nachlesen.

*** Hier finden Sie auf ElektroBIKE online Erläuterungen zu den einzelnen Produktgruppen: Urban, Komfort, Freizeit und Transport.

Mehr zu ...


20.12.2011
© outdoor