Hosen im Test

Testbericht: Vaude Waddington Shorts

outdoor Editors Choice 2014 - Ausrüstung
Foto: Hersteller
Keine Wärmehose ist so konsequent konstruiert und durchdacht ausgestattet wie die Vaude Waddington Shorts (100 Euro). Eines der Lieblingsprodukte der outdoor-Redaktion 2014.

Was uns gefällt

  • sehr leicht und klein verpackbar
  • hohe Wärmeleistung
  • schnell an- und ausgezogen
  • sehr bequemer Sitz

outdoor Logo Testurteil

Editors Choice

Loading  

Keine Frage: Wärmehosen zum Überziehen gibt es mittlerweile viele. Doch keine ist so konsequent konstruiert und durchdacht ausgestattet wie die Vaude Waddington Shorts (100 Euro): Einfach Seitenzipper öffnen, um die Hüfte legen, Zipper wieder schließen - und gemütlich mit warmen Beinen die Pause oder die abendliche Mahlzeit vorm Zelt genießen.

Doch auch in Bewegung lässt sich die Vaude Waddington Shorts tragen. Test-Profi Frank Wacker hatte die Wärmehose auf vielen Touren dabei. Sein Prüfprotokoll gleicht einer Lobeshymne: "Ein Elastikeinsatz am Bund verhindert das Herunterrutschen, Bewegungsfreiheit und Wärmeleistung sind top, und zwei Taschen gibt es bei der Vaude Waddington Shorts auch."

Die Vaude Waddington Shorts wiegt nur rund 200 Gramm, 40 davon gehen auf das Konto der Füllung, die aus Primaloft Eco besteht - vorbildlich. "Besser geht's nicht", stimmt die outdoor Editors Choice Jury 2014 überein.

Technische Daten des Vaude Waddington Shorts

Gewicht: 200 g

Mehr zu ...


04.03.2014