Hosen im Test

Testbericht: Vaude Strathcona

Wanderhosen im Test
Foto: Benjamin Hahn
Schlank geschnitten, macht die komfortable, wetterfeste Vaude vor allem auf Wandertouren jeden Anspruchs eine top Figur.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Körperbetonter Wanderfreund

Wer schlank geschnittene Hosen mag, findet vielleicht in der Vaude Strathcona sein Traummodell. Die elegante Hose trägt sich nicht nur sehr komfortabel, sie schützt auch gut vor Nieselregen, Wind und Kälte. Auch lässt sie sich einwandfrei hand­haben und gefällt mit angenehm festem Griff, während der Futterstoff schön weich ist. Unterm Strich eine sehr gute Hose zum Wandern – und fürs ganze Jahr.

Technische Daten des Wanderhosen im Test: Vaude Strathcona

Material: 93% PA, 7% EL
Gewicht: 490 (Gr. 46) g
Größen: 46-56/36-46
Sonstiges : RV-Schub-, -Heck- und -Beinta., Elastikkordel i. Beinabschl.

Komfort

Praxis/Ausstattung

Wetterschutz

Trockenverhalten

Qualität


Fazit:

Schlank geschnitten, macht die komfortable, wetterfeste Vaude vor allem auf Wandertouren
jeden Anspruchs eine top Figur.

Vaude Strathcona im Vergleichstest


Vaude Strathcona im Vergleich mit anderen Produkten

23.03.2012
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2012