Hosen im Test

Testbericht: Jack Wolfskin Activate Pants

Softshellhosen im outdoor-Test 2013
Foto: Hersteller
Preiswerte, recht bequeme Hose, die sehr schnell trocknet und sehr gut vor Nieselregen und Wind schützt. Ein guter Allrounder für Trek und Tour.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Komfort: Recht weiter Bund und etwas künstlicher Materialgriff. Gut: Klima und Bewegungsfreiheit der Jack Wolfskin Activate Pants.

Praxis: Taschenfutter mit rauen Händen unangenehm, sonst sehr gut; sehr kurze Trockenzeit.

Wetterschutz: Die Jack Wolfskin Activate Pants hält Wind zu 90 Prozent und Nieselregen immerhin eine gute Weile lang draußen.

Technische Daten des Jack Wolfskin Activate Pants

Preis: 100 Euro
Gewicht: 440 g
Material: Flex Shield (90% PA, 10% EL)
Ausstattung: Zwei Schubtaschen, Heck-und Beintasche, einstellbare Beinabschlüsse
Sonstiges : Umwelt-Info: FWF

Komfort

Praxis

Wetterschutz


Fazit:

Preiswerte, recht bequeme Hose, die sehr schnell trocknet und sehr gut vor Nieselregen und Wind schützt. Die Jack Wolfskin Activate Pants ist ein guter Allrounder für Trek und Tour.

Jack Wolfskin Activate Pants im Vergleichstest


Jack Wolfskin Activate Pants im Vergleich mit anderen Produkten

23.03.2013
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2013