Hosen im Test

Testbericht: Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts

1115 test hybridbekleidung adidas primaloft shorts
Foto: Adidas
Tolle Überhose für ein Picknick im Kalten - für viele Aktivitäten ist die Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts allerdings zu warm.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • warm, winddicht, nässefest
  • Seiten-RV für leichten Einstieg

Was uns nicht gefällt

  • für Aktivitäten oft zu warm

Loading  

DIE Überhose für ein Picknick im Kalten kommt von Adidas: Fett mit Primaloft gefüllt, hält die Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts (120 Euro) den Hintern und die Oberschenkel warm und trocken. Das Material ist gut imprägniert und winddicht, durchgängige Seitenzipper erleichtern das An- und Ausziehen der kurzen Hose. Anders als die Ortovox Piz Boe-Hose wird es in der Adidas schnell zu warm. Das ergab unser Vergleichstest von Hybridbekleidung 2015.

Technische Daten des Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts

Preis: 120 Euro
Gewicht: 210 g
Sonstiges : Reißverschluss-Seiten & RV-Taschen

Fazit:

Alle, die auf Tour schnell frieren, bekommen mit der Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts eine praktische Überziehhose für eisige Tage.

Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts im Vergleichstest


Adidas Terrex Agravic Primaloft Shorts im Vergleich mit anderen Produkten

01.11.2015
Autor: Boris Gnielka
© outdoor