GPS-Geräte im Test

Testbericht: CompeGPS Twonav Anima


Zur Fotostrecke (39 Bilder)

Tested on Tour 2015
Foto: Hersteller

 

Tested on Tour 2015
Foto: outdoor

 

buck mini spitfire messer
Foto: Hersteller

 

Foto: Boris Gnielka

 

Foto: Hersteller
Das CompeGPS Twonav Anima ist ein vielseitiger Kartenkönig. Hier der neue GPS-Lotse im Praxis-Check.

Was uns gefällt

  • vielseitige Navigation
  • sehr hochwertige Karten
  • OpenStreetMap vorinstalliert

Was uns nicht gefällt

  • Display spiegelt stark

Loading  

Das schnittige TwoNav Anima von CompeGPS punktet mit sicherer Zielführung, geringem Gewicht und einer breiten Palette exquisiter topografischer (Raster-)Karten, mit denen sich auch Touren am Computer planen lassen. Spar-füchse freuen sich über die vorinstallierten Gratiskarten von OpenStreetMap. Nachteile?

Der hochauflösende Touchscreen mit feiner Kartendarstellung lässt sich nur mit voll aufgedrehter Beleuchtung ablesen. Prima dagegen: Der Wechselakku reicht in den meisten Fällen für Tagestouren aus.

Technische Daten des CompeGPS Twonav Anima

Preis: 299 Euro
Gewicht: 142 g
Sonstiges : getestet für 5 Monate

05.08.2015