Move it! Schon kurze Bewegungseinheiten helfen

Ob Sie etwas für die Gesundheit tun wollen oder gar abnehmen: Es muss nicht immer das dreistündige Workout sein. Schon kurze Anstrengung hilft.

Im American Journal of Health Promotion veröffentlichten Wissenschaftler der University of Utah, dass schon kurze Einheiten von körperlicher Betätigung sehr günstige Effekte auf den Körper haben.

Rund 150 Minuten Anstrengung pro Woche werden empfohlen, um bei guter Gesundheit zu bleiben und ausreichend Kalorien zu verbrennen.

Die Forscher stellten nun klar, dass diese Menge auch mit ultrakurzen Einheiten von mindestens zehn Minuten zu erreichen sind. "Um Gewichtszunahme zu vermeiden, ist die Intensität der Anstrengung ausschlaggebender als die Dauer" so zitiert das Wissenschaftsportal sciencedaily.com die Forscher.

Ein kurzer, zügiger Spaziergang, oder das Treppensteigen dem Aufzug vorzuziehen, bringen also tatsächlich etwas.

Mehr: