Pantofola d´Oro noch exklusiver: Die Lazzarini-Fußballschuh Deluxe Pro Kollektion - handgenäht

Der italienische Schuhhersteller Pantofola d´Oro hat mit der Lazzarini Deluxe Pro Edition einen reinen Lederfußballschuh vorgestellt. Das Besondere: Der Schuh wird handgenäht.

Bei der Pantofola d´Oro Deluxe Pro Edition des Lazzarini verwendet der Hersteller ausschließlich Leder. Desweiteren sind die Fußballschuhe handgenäht.

Folge: Jeder Schuh der Lazzarini Pro Deluxe Edition ist ein echtes Einzelstück, da kein Schuh dem anderen zu 100 Prozent gleicht. Die daraus resultierenden Unterschiede sind Teil der Firmen-Philosophie.

Die Deluxe-Edition wird es in zwei verschiedenen Modellen geben. Eines mit einer komplett über den Spann gezogener Lasche und eines ohne Lasche. Aufgrund seiner besonderen Form soll sich der Fußballschuh ideal an den Fuß anpassen.

Als Fußballschuh konnte sich Pantofola d´Oro erstmals in den Sechzigern durchsetzen, als Juventus Turins damaliger Superstar John Charles die Schuhe trug und Ihnen zu Ihrem Namen verhalf. Er bezeichnete Sie als „Golden Slippers“, auf Italienisch: Pantofola d’Oro. Auch Jürgen Klinsmann gehört zu den bekannten Trägern der italienischen Klassiker.

Mehr extravagante Fußballschuhe

Fotostrecke: Retro-Fußballschuh Pelé Sports 1970 in allen Farben

11 Bilder
Zeugwart Fußballschuh Pele Sports 1970 Foto: Pelé Sports
Zeugwart Fußballschuh Pele Sports 1970 Foto: Pelé Sports
Zeugwart Fußballschuh Pele Sports 1970 Foto: Pelé Sports
29.01.2014
Autor: Lukas Stauss
© outdoor