Do the Evolution: Der Fußballschuh Diadora Evoluzione 2k

Diadoras Fußballschuh Evoluzione 2k macht keine Experiment und verbindet guten Grip mit großem Komfort.

 

Zeugwart Fußballschuh Diadora Evoluzione 2k
Foto: Diadora Nachfolger eines Erfolgsmodells: Der Diadora Evoluzione 2k.

Der Evoluzione 2k wirkt schon auf den ersten Blick wie ein typischer Diadora-Fußballschuh: Als Obermaterial verwenden die Italiener Känguruleder und auch die typische Kreuzstich-Optik im Vorderfußbereich darf nicht fehlen. Dazu soll die Wildledereinlage unter der Schuhzunge zusätzliche Polsterung und Grip garantieren.

Der 260 Gramm schwere Evoluzione 2k ist derzeit für rund 140 Euro im Handel zu kaufen.

Anders als zahlreiche Konkurrenzmodelle auf dem Känguru-Fußballschuhmarkt verfügt der Diadora Evoluzione 2k über sehr viele Nähte auf dem Vorderfuß. Das mag zunächst ungewöhnlich erscheinen, soll dem Schuh aber etwas mehr Griffigkeit bei der Ballbehandlung verleihen.

Den Diadora Evoluzione 2k gibt es übrigens auch in der Variante „Pro“, die rund 50 Euro teurer als das Standardmodell ist. Dafür hat der Schuh laut Hersteller dann aber auch eine technisch verbesserte GX 14-Sohle, die den Fußballschuh wiederum um 20g schwerer macht.

 

Zeugwart Fußballschuh Diadora Evoluzione 2k
Foto: Diadora Auch in blau-weiß-gelb erhältlich: Der Diadora Evoluuzine 2k Fußballschuh.

ZEUGSWARTs Spieleindruck

Der Evoluzione 2k ist – auf dieses Attribut setzt Diadora bei all seinen Fußballschuhen – sehr bequem. Das Känguruleder der Oberfläche fügt sich geschmeidig um den Fuß, die Sohle ist flexibel und lässt Bewegungsfreiheit. Mit rund 140 Euro liegt er preislich im mittleren Segment für einen sehr gut verarbeiteten Fußballschuh. Im Vergleich zur Konkurrenz, die mittlerweile auch bei Lederschuhen oft schon im 200-Gramm-Bereich liegt, ist der Evoluzione 2k mit 260 Gramm relativ schwer.

In Sachen Griffigkeit am Ball stellt der Fußballschuh eine Verbesserung im Vergleich zum Vorgängermodell dar, das übrigens – überraschend – etwas leichter ausfiel als die 2k-Variante des Evoluzione.

Die BX 14-Sohle hat ihre Vorteile definitiv beim Spiel auf Naturrasen. Dort ist die Bodenhaftung der Stollen nahezu optimal. Auf Kunstrasen könntet ihr dagegen das Gefühl bekommen, mehr am Boden zu haften, als euch lieb ist. Das liegt vor allem daran, dass die 14 Stollen relativ viel Oberfläche einnehmen und sich daher bei der Gewichtsverlagerung nicht schnell genug aus dem Untergrund lösen. Dieses Problem merzt der Hersteller dank der verbesserten Sohle bei der etwas teureren Pro-Variante aus.

Der Diadora Evoluzione 2k im Überblick

  • Sehr bequem dank fein verarbeiteten Känguruleders
  • Verbesserte Ballkontrolle dank Nahtstruktur am Vorderfuß
  • Relativ hohes Gewicht: 260 bzw. 280 Gramm (Pro-Variante)
  • Preis: 140 bzw. 190 Euro (Pro-Variante)

Diadora Fußballschuhe jetzt bei amazon kaufen.

Weitere Fußballschuhe von Diadora auf Zeugwart

11.08.2013
Autor: Benjamin Brumm
© outdoor