Trickfilm mit Neymar, Ibrahimovic, Ronaldo & Co. von Nike

Video: Nike
Der Fußball muss gerettet werden, denn wieder einmal will ein Bösewicht dem Sport nichts Gutes. Ronaldo, Ibrahimovic, Neymar & Co. halten dagegen - bis zum "Last Game"!

Muss nur noch kurz die Welt retten...oder besser den Fußball. Das sagen sich Fußballstars wie Ronaldo, David Luiz, Wayne Rooney und weitere.

Nike hat den letzten Teil seiner #riskeverything-Kampagne veröffentlicht, den Animationsfilm „The Last Game“ – zu deutsch: Das letzte Spiel. Dabei handelt es sich um einen 5-minütigen Film mit den bekanntesten Spielern, die nur eine Mission haben, und die lautet, den Fußball zu retten – also nicht den Ball, sondern den Sport!

Bösewicht ist „Der Wissenschaftler“ (The Scientist), ein schleimiges Genie, der das Spiel jahrelang analysiert hat. Er findet die Risiken, die Ronaldo, Neymar & Co. auf dem Spielfeld eingehen, völlig überflüssig. Unter anderem hat er ausgerechnet, dass die Überkopf-Kicks von Ibrahimovic zu 76 Prozent daneben gehen.

Daher will Der Wissenschaftler, die menschlichen Spitzensportler durch Klone ersetzen - Automaten, die darauf programmiert sind, jegliches Risiko zu meiden und auf Effizienz und Resultate getrimmt wurden. Der Showdown ist natürlich das ultimative Match zwischen den Klonen und den Spitzenspielern – aber schau’ selbst!

Nike Fußballschuhe zur WM 2014:

Hohe Fußballschuhe aus Strick von Nike und adidas:

Hoher Fußballschuh in Neongelb: Nike Magista im Test

Fotostrecke: Der Nike Magista im ZEUGWART-Test

28 Bilder
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis

Roter Fußballschuh von Ronaldo: Nike Superfly IV im Test

10.06.2014
© outdoor