Trickfilm mit Neymar, Ibrahimovic, Ronaldo & Co. von Nike

Der Fußball muss gerettet werden, denn wieder einmal will ein Bösewicht dem Sport nichts Gutes. Ronaldo, Ibrahimovic, Neymar & Co. halten dagegen - bis zum "Last Game"!

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: Nike

Muss nur noch kurz die Welt retten...oder besser den Fußball. Das sagen sich Fußballstars wie Ronaldo, David Luiz, Wayne Rooney und weitere.

Nike hat den letzten Teil seiner #riskeverything-Kampagne veröffentlicht, den Animationsfilm „The Last Game“ – zu deutsch: Das letzte Spiel. Dabei handelt es sich um einen 5-minütigen Film mit den bekanntesten Spielern, die nur eine Mission haben, und die lautet, den Fußball zu retten – also nicht den Ball, sondern den Sport!

Bösewicht ist „Der Wissenschaftler“ (The Scientist), ein schleimiges Genie, der das Spiel jahrelang analysiert hat. Er findet die Risiken, die Ronaldo, Neymar & Co. auf dem Spielfeld eingehen, völlig überflüssig. Unter anderem hat er ausgerechnet, dass die Überkopf-Kicks von Ibrahimovic zu 76 Prozent daneben gehen.

Daher will Der Wissenschaftler, die menschlichen Spitzensportler durch Klone ersetzen - Automaten, die darauf programmiert sind, jegliches Risiko zu meiden und auf Effizienz und Resultate getrimmt wurden. Der Showdown ist natürlich das ultimative Match zwischen den Klonen und den Spitzenspielern – aber schau’ selbst!

Nike Fußballschuhe zur WM 2014:

Hohe Fußballschuhe aus Strick von Nike und adidas:

Hoher Fußballschuh in Neongelb: Nike Magista im Test

Fotostrecke: Der Nike Magista im ZEUGWART-Test

28 Bilder
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis
Nike Magista Zeugwart Test Foto: Gerteis

Roter Fußballschuh von Ronaldo: Nike Superfly IV im Test

10.06.2014
© outdoor