Funktionsunterwäsche im Test

Testbericht: Vaude Seamless Light

Foto: Hersteller
Das Vaude Seamless Light-Funktionsshirt überzeugt durch ein leichtes und angenehmes Tragegefühl sowie eine ausgeprägte Kühlwirkung.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • trägt sich leicht und angenehm
  • ausgeprägte Kühlwirkung
  • top Trockenverhalten

Was uns nicht gefällt

  • kann schnell müffeln

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp

Vaude stellt sein Seamless Light Shirt (50 Euro) nach den strengen bluesign-Auflagen in Deutschland her. Das Vaude Seamless Light-Shirt ist hauchdünn und wiegt mit 50 Gramm extrem wenig. Obwohl körpernah geschnitten, trägt sich das Funktionsshirt wie ein Hauch von nichts, liegt faltenfrei und kaum spürbar auf der Haut. Bemerkbar macht sich das Vaude Seamless Light erst bei starker Aktivität: mit einer angenehm hohen Kühlwirkung. Auch das Feuchtig­keitsmanagement überzeugt: Schweiß findet sofort den Weg nach draußen und trocknet im Nu, die störende Nachkühlphase – etwa beim Pausieren – fällt somit erfreulich kurz aus. Einziger Nachteil: das Funktionsshirt kann recht schnell müffeln.

Technische Daten des Vaude Seamless Light

Preis: 50 Euro
Gewicht: 50 g

Vaude Seamless Light im Vergleichstest


Vaude Seamless Light im Vergleich mit anderen Produkten

07.09.2012
Autor: Boris Gnielka, Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2012