Funktionsunterwäsche im Test

Testbericht: Devold Energy T-Shirt

Funktionsshirts für Sommertouren im Test
Foto: Hersteller
Wenn es ein Merino-Wollshirt sein soll, dann das Devold Energy: Der Netzrücken sorgt nicht nur für eine gute Belüftung, sondern trocknet auch sehr schnell ab.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Loading  

Tragekomfort/Praxis: Das recht körperbetonte, lange Devold Energy T-Shirt besteht aus weicher Merinowolle. Der Rücken besteht aus Netzmaterial.

Klimatisierung: Eher warm, die Front kühlt nicht, der Netzrücken spürbar. Recht kurze Nachkühlung. Temperaturbereich: 15 bis 30°C.

Technische Daten des Devold Energy T-Shirt

Preis: 65 Euro
Material: 100% Merinowolle
Sonstiges : wiegt 135 Gramm, waschbar bis 40 Grad, besitzt Reflektoren.

Tragekomfort/Praxis

Klimatisierung

Geruchsentwicklung

Trockenzeit


Fazit:

Wenn es ein Merino-Wollshirt sein soll, dann das Devold Energy T-Shirt: Der Netzrücken sorgt nicht nur für eine gute Belüftung, sondern trocknet auch sehr schnell ab - so das Ergebnis unseres Funktionswäsche-Tests 2016.

Devold Energy T-Shirt im Vergleichstest


Devold Energy T-Shirt im Vergleich mit anderen Produkten

02.06.2016
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2016